OMG! Rihanna macht auf Beyoncé mit neuer Pony-Frisur

Dreh in Paris mit ihren Fans

Rihanna in Paris Bei einem Dreh zeigt Rihanna ihren Pony Rihanna läuft ihren Fans entgegen OMG! Rihanna macht auf Beyoncé mit neuer Pony-Frisur - Bild 4 OMG! Rihanna macht auf Beyoncé mit neuer Pony-Frisur - Bild 5 OMG! Rihanna macht auf Beyoncé mit neuer Pony-Frisur - Bild 6

Nachdem Rihanna, 26, Anfang der Woche zu Gast in Deutschland, in Herzogenaurach, war verschlug es den Superstar nach Paris. Dort präsentierte sie bei einem Dreh ihren neuen Look  a la Beyoncé-Gedächtnisfrisur.

Nanu? Gerade noch posierte die Sängerin für einen deutschen Sportbekleidungshersteller, für den sie als Designerin tätig wird, da rennt sie schon durch den Trocadéroo Park.

Dreh mit Fans

Bei einem Dreh nahm RiRi ein Bad in der Fanmenge und wir müssen zweimal hinsehen - Rihanna trägt jetzt Pony. Eigentlich kann eine schöne Frau nichts entstellen, doch die 26-Jährige tritt den Gegenbeweis an.

Haariges Experiment

Ihre neue Frisur erinnert an Beyoncés letztes haariges Experiment. Dafür erntete die Frau von Jay Z harsche Kritik ihrer Fans.

Rihanna stattete der französischen Hauptstadt einen Besuch ab, um dort ein neues Video zu ihrem Album "R8" zu drehen, wie spekuliert wird.

Auffallen um jeden Preis

Ein Hingucker ist ihr mit diesem Pony garantiert. Doch mit langem Wallehaar gefällst du uns viel besser.

 

 

ran off set of an editorial shoot, straight into the arms of my fans... thank you french navy #r8

badgalriri (@badgalriri) tarafından paylaşılan bir fotoğraf ()