Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Peer Kusmagk: "Mein Lebenstraum geht in Erfüllung"

Der Dschungelkönig 2011 moderiert die Berliner Silvester-Party

Seit der Trennung von seiner Freundin Julia Althoff im Spätsommer ist der frühere Dschungelkönig Peer Kusmagk, 39, Single. Doch er muss nicht alleine ins Neue Jahr feiern. Im Gegenteil. Der Berliner wird Silvester mit über einer Million Menschen anstoßen - und sich damit noch einen großen Traum erfüllen, wie er OK! verraten hat. 

Peer Kusmagk moderiert die Silvester-Jubiläums-Party

Denn der 94,3 rs2-Moderator Peer Kusmagk wird die größte Silvester-Open-Air-Party der Welt moderieren! Diese findet bereits zum 20. Mal vor dem Brandenburger Tor in Berlin statt. 

Damit geht für mich als Berliner ein Lebenstraum in Erfüllung

sagt Peer zu OK!. Rund um die Fernsehübertragung (21.45 bis 0.30 Uhr) feiert er mit Stars, Bands und Silvestergästen in das neue Jahr.

Peer steht mit David Garrett und Tokio Hotel auf der Bühne

Auf der zwei Kilometer langen Meile wird es neben den drei Showbühnen auch mehrere Videowände, sowie Licht- und Laserinszenierungen geben. Zahlreiche nationale und internationale Musikacts werden zum Jahreswechsel auf der Bühne stehen. Mit dabei sind: Mark Forster, Tony Christie, Tokio Hotel, Hermes House Band, The Baseballs, Ben Jaimen, Jimmy Somerville, Annett Louisan, Howard Carpendale, Roland Kaiser, Katherine Jenkins und David Garrett. Höhepunkt der Veranstaltung ist das große Feuerwerk um Mitternacht.

Peer jubelt: "Das ist ein Ritterschlag"

„Es ist schlicht der Wahnsinn’“, freut sich Peer Kusmagk über seine Aufgabe.

Ich habe schon bei vielen Events moderiert, aber so eine gigantische Veranstaltung ist der Ritterschlag. An dieser Stelle wurden die Weltmeister bejubelt, dieses Mal jubelt sich Berlin ins neue Jahr. 

Der Eintritt ist kostenlos

Und wer mit dem Dschungelkönig feiern will: Der Eintritt zur Silvester-Sause in der deutschen Hauptstadt ist kostenlos!