Amira Pocher: Bitteres TV-Aus! Ihre Show wird abgesetzt

Amira Pocher: Bitteres TV-Aus! Ihre Show wird abgesetzt - "Die Superzwillinge" im Quotentief

Amira Pocher, 29, hat sich ihren Auftakt als Solo-Moderatorin bestimmt anders vorgestellt. Nachdem ihre Show "Die Superzwillinge" miese Quoten hatte, wurde das Doku-Experiment aus dem Programm gestrichen.

Amira Pocher: "Die Superzwillinge" wird abgesetzt

"Die Superzwillinge" sollte Amira Pochers erste eigene TV-Show werden. Während sie zuvor stets mit ihrem Ehemann Oliver Pocher, 43, hat sie hier erstmals ihren Solo-Auftritt als Moderatorin. Doch von dem Vox-Format hat man sich offenbar mehr versprochen als es letztendlich einhalten konnte. Die Auftakt-Show war laut DWDL noch okay, doch danach sank die Quote mit nur 1,4 Prozent in den Keller. Die Verantwortlichen mussten deshalb eine harte Entscheidung treffen - und Amiras Sendung streichen.

Im TV-Programm findet sich am kommenden Freitag nicht mehr "Die Superzwillinge" am gewohnten Sendeplatz wieder, sondern "Princess Charming". Wenn die Staffel der ersten lesbischen Dating-Show vorüber ist, sollen Blockbuster wie "Titanic" die Zuschauer in ihren Wochenendstart begleiten. Wann und ob die restlichen Folgen von Amiras Herzensprojekt jemals über die Bildschirme flackern werden, ist zurzeit noch nicht bekannt.

Amira Pocher: Zuschauer lästern über ihre Sendung

Das TV-Aus von "Die Superzwillinge" dürfte viele Zuschauer nicht gerade überraschen. Bereits unter einem Ankündigungs-Post von Amira von vom 19. November sammeln sich die enttäuschten Kommentare von Usern, die sich offenbar mehr von der Doku-Soap versprochen hatten. Sie schreiben:

Als Moderatoren super, die Sendung leider nicht.

Die Mediengeile, furchtbare Sendung, totaler Schwachsinn.

Nö. Diese Sendung ist nix.

Ich muss auch leider sagen: Ich feier Amira, aber die Sendung wird von mal zu mal langweiliger.

So hat also nicht Amira selbst nicht überzeugen können, sondern das Konzept der Sendung. Vielleicht sehen wir die 29-Jährige also bald mit einer anderen Show im TV ...

Verwendete Quellen: DWDL, Vox, Instagram

Mehr zu Amira Pocher:

Lade weitere Inhalte ...