"Bauer sucht Frau"-Anna Heiser: Ehe-Krise?

"Bauer sucht Frau"-Anna Heiser: Ehe-Krise? "Trennung der einfachste Weg"

Seit einigen Wochen ist es ungewohnt still auf dem Instagram-Profil von "Bauer sucht Frau"-Star Anna Heiser, 32. Nun meldet die Ehefrau von Bauer Gerald, 37, sich mit besorgniserregenden Worten zurück.

Kryptischer Post: Krise bei Anna und Gerald Heiser?

Anna und Gerald Heiser gehören zu den Traumpaaren von "Bauer sucht Frau". Vor Kurzem überraschten die Eltern eines kleinen Sohnes mit der Nachricht, dass sie erneut Nachwuchs erwarten. Seit einiger Zeit sind die Fans jedoch in Sorge um das Paar. Denn kurz nachdem Anna offenbart hatte, sich aufgrund ihrer Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft schon mehrmals von Gerald getrennt zu haben, wurde es ungewohnt still auf ihrem Profil.

Nach einer erneuten tagelangen Netzstille meldete die TV-Bekanntheit sich jetzt mit einem kryptischen Post zurück, der die Befürchtungen der Fans zu bestätigen scheint.

Zu einem Foto von sich und Gerald schreibt Anna, dass sie sich als kleines Mädchen eine Beziehung wie in einem Disney-Film gewünscht hat – ohne Streitigkeiten, Diskussionen und Krisen.

Heute weiß ich, dass jede Beziehung, jede Ehe 'Arbeit' bedeutet. Sobald die Schmetterlinge im Bauch weniger werden, fängt das reale Leben an. Man merkt mit der Zeit, dass der Partner vielleicht doch nicht so perfekt ist, wie man es dachte,

So Anna. Und weiter:

In der heutigen Welt der vermeintlich unendlichen Möglichkeiten neigt man schnell dazu, sich mit Beziehungsproblemen gar nicht befassen zu wollen. Fehlende Kompromissbereitschaft sowie mangelnder Wille der Selbstreflexion führen dazu, dass eine Trennung der einfachste Weg zu sein scheint.

Oha, diese Worte lassen nichts Gutes erahnen!

Anna betont außerdem, "nicht Teil der Wegwerfgesellschaft" sein zu wollen – eine perfekte Ehe gebe es einfach nicht. Spielt die 32-Jährige hier etwa auf Eheprobleme mit Gerald an? In der Kommentarenspalte melden sich zahlreiche Follower besorgt zu Wort.

Anna Heiser reagiert auf Krisengerüchte

Die zahlreichen besorgten Reaktionen auf ihren Post sind Anna nicht entgangen und so sprach sie einige Stunden später auch in ihrer Story endlich wieder zu ihren Fans – zum Glück mit beruhigenden Worten:

Ihr braucht euch echt keine Sorgen machen, es ist alles okay bei uns, wir hatten nur unheimlich zu tun.

Bekanntermaßen kränkelte die gesamte Familie in den vergangenen Tagen, Anna war sogar kollabiert. Noch immer seien sie nicht ganz fit, so die einstige Hofdame. Zudem steckt das Ehepaar im Umzugsstress. Anna hofft darauf, Weihnachten mit ihrer dann vierköpfigen Familie in dem neuen Haus verbringen zu können.

Puh, ein Glück ...

Die "Bauer sucht Frau"-Staffel mit Anna und Gerald Heiser kannst du dir jederzeit noch einmal bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...