"Bauer sucht Frau"-Iris & Uwe Abel: Mega-Ankündigung! "Stolz drauf"

"Bauer sucht Frau"-Iris & Uwe Abel: Mega-Ankündigung! "Stolz drauf"

Iris, 54, und Uwe Abel, 56, gehören zu den Kultstars von "Bauer sucht Frau". Jetzt gibt es tolle Nachricht für die Fans des Paares!

"Bauer sucht Frau": Endlich Neuigkeiten von Uwe und Iris Abel

2011 lernten Iris und Uwe Abel sich in der siebten Staffel von "Bauer sucht Frau" kennen und lieben. Bis heute gehören sie zu den beliebtesten Kandidaten des RTL-Formats. Zusammen hat man die beiden jedoch schon länger nicht mehr im TV gesehen. Während Uwe 2021 bei "Promi Big Brother" war, nahm Iris in diesem Jahr an "Club der guten Laune" teil.

Zwar gibt es keine neue TV-Show mit den "Bauer sucht Frau"-Stars. Dafür sind die beiden jetzt für ein anderes Projekt endlich wieder Seite an Seite zu sehen. 2023 erscheint zum ersten Mal ein "Bauer sucht Frau"-Kalender. Für den Kalender haben verschiedene Stars der Show posiert – und anderem eben auch Iris und Uwe Abel. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der "Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V." zugute.

Iris Abel freut sich, dass Uwe und sie Teil des Kalenders sind. "Stolz drauf", verriet sie ihren Fans in ihrer Instagram-Story.

Sensation um den "Bauernkalender" 2023

Der sogenannte "Bauernkalender" ist eine große Überraschung für die Fans der Sendung. Auch weil die "Bauer sucht Frau"-Stars von einer ganz besonderen Person abgelichtet wurden – und zwar von Inka Bauses Tochter Anneli Bruch. Die 26-Jährige ist ausgebildete Meisterfotografin.

Ich hatte mitbekommen, dass meine Mutter gemeinsam mit RTL plante, einen Bauernkalender für den 'RTL-Spendenmarathon' herauszubringen und dass noch eine Fotograf:in dafür gesucht wird. Da habe ich meine Hand gehoben und gesagt: Ich bin doch Fotografin, wie wäre es, wenn ich das mache? Das wäre doch toll. Der Kalender ist für einen guten Zweck und ich kann das machen, was ich liebe: Fotografieren,

so Anneli Bruch gegenüber RTL.

Für das Projekt hat sie sich sogar erstmals ins TV getraut. Am 18. November stellten Anneli Bruch und Inka Bause den Kalender beim "RTL Spendenmarathon" live vor.


Verwendete Quellen: Instagram, RTL

Lade weitere Inhalte ...