"Bauer sucht Frau": "Ja, wir haben uns getrennt"

"Bauer sucht Frau": Offiziell bestätigt! "Ja, wir haben uns getrennt"

Die "Bauer sucht Frau"-Fans haben es bereits vermutet. Nun haben Peter Ziegler, 26, und Kerstin Scholz, 29, ihre Trennung bestätigt.

  • Peter Ziegler und Kerstin Scholz verliebten sich in der letzten "Bauer sucht Frau"-Staffel ineinander
  • Seit Anfang des Jahres gab es Krisengerüchte
  • Nun haben sie ihre Trennung bestätigt

"Bauer sucht Frau": Krisengerüchte um Kerstin & Peter

Seit Wochen spekulieren die Fans von Kerstin Scholz und Peter Ziegler, ob das "Bauer sucht Frau"-Paar sich getrennt hat. Nachdem das letzte gemeinsame Foto im Januar gepostet worden war, zeigten sich die beiden nicht mehr zusammen auf Instagram.

Kerstin betonte, dass die Fernbeziehung eine Herausforderung sei, zuletzt war sie sogar ohne Peter auf Mallorca. Nicht nur waren viele User der Meinung, dass die 29-Jährige auf ihren Urlaubsbildern traurig aussieht, auch ihre kryptischen Worte brachten die Gerüchteküche zum Brodeln. Zu einem Foto mit "Bauer sucht Frau"-Kollegin Dani schrieb Kerstin vor einigen Tagen erst: "Besondere Freunde machen gute Zeiten besser und schwere Zeiten leichter."

Peter hingegen hat sich komplett zurückgezogen. Sein letzter Post ging am 12. Januar online – das letzte Paarfoto der beiden …

Traurige Trennung bestätigt

Nun gaben die TV-Bekanntheiten die traurige Nachricht bekannt, dass die Vermutungen ihrer Fans stimmen. In einem Statement schreibt Kerstin auf Instagram:


Viele haben es schon vermutet und eigentlich war ich noch nicht bereit dafür, aber da schon spekuliert wird, werden wir es euch jetzt sagen: Ja, wir haben uns getrennt.

Peter veröffentlichte fast denselben Wortlaut. Weiter ins Detail scheint das Traumpaar der letzten "Bauer sucht Frau"-Staffel nicht gehen zu wollen. Denn weiter heißt es in dem Beitrag: "Bitte lasst uns unsere Privatsphäre und fragt nicht weiter nach. Danke für euer Verständnis."

Wie schade ... Wir wünschen Peter und Kerstin für ihre Zukunft alles Gute!

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...