"Bauer sucht Frau"-Michael: Bewegende Liebeserklärung und überraschender Zuwachs

"Bauer sucht Frau"-Michael: Bewegende Liebeserklärung und überraschender Zuwachs

"Bauer sucht Frau"-Kandidat Michael, 28, fand in der RTL-Show nicht seine große Liebe, sein Herz hat der sympathische Landwirt aber dennoch verschenkt.

"Bauer sucht Frau"-Landwirt Michael: Kein Happy End mit Jan Hendrik

Die Geschichte von "Bauer sucht Frau"-Kandidat Michael K. und seinem Liebesanwärter Jan Hendrik sorgte während der diesjährigen Staffel für eine Menge Schlagzeilen. Als sich die beiden beim Scheunenfest kennenlernten, war es direkt um den Rinder-Bauern geschehen. Sichtlich geflasht war sich Michael sicher, den passenden Deckel gefunden zu haben und auch Jan Hendrik schien die Zeit mit Michael während der Kennenlernphase zu genießen.

Doch dann nahm die "Bauer sucht Frau"-Lovestory eine traurige Wendung, als sich Michael überraschend dazu entschied, Jan Hendrik doch wieder nach Hause zu schicken. Eine Entscheidung, die viele "Bauer sucht Frau"-Fans bis heute nicht wirklich nachvollziehen können. Während sich Michael im Netz bis heute fiese Kommentare gefallen lassen muss, bekommt Jan Hendrik nach wie vor Zuspruch vieler Zuschauer.

"Bauer sucht Frau": Zuckersüßer Zuwachs für Michael

Michael lässt sich von dem ganzen Trubel rund um seine "Bauer sucht Frau"-Teilnahme aber nichts anhaben. Der 28-Jährige fand durch die RTL-Kuppelshow zwar nicht die große Liebe, dafür in der ein oder anderen Kandidatin, wie in Janine-Christine, Freunde fürs Leben. Und neben der Suche nach seinem Mr. oder seiner Mrs. Right hat Michael sein Herz ohnehin auch schon verschenkt - und zwar an seine geliebten Rinder.

Im Netz teilt der "Bauer sucht Frau"-Star immer wieder Fotos seiner Herde und machte auch kein Geheimnis aus seiner Trauer um eine seiner Kühe, nachdem diese gestorben war. Nun postete der Landwirt erneut eine ganze Reihe von Fotos mit seinen Vierbeinern - inklusive bewegender Liebeserklärung:

Schenkst du einem Tier dein Herz, so schenkt es dir auch seins.

Worte, die viele Tierhalter mit Sicherheit nachvollziehen können. Doch dann hatte Michael auch noch eine kleine Überraschung für seine Follower parat, denn er durfte sich am 2. Advent (4. Dezember) über tierisch-niedlichen Zuwachs freuen. In seiner Story teilte er ein zuckersüßes Foto des Kälbchens und schrieb dazu: "Im Übrigen gab es noch Zuwachs am 2. Advent. Herzlich willkommen, 'KFV Eradon'". Wie süß!

Die letzte "Bauer sucht Frau"-Staffel kannst du dir jederzeit noch einmal bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quellen: RTL, Instagram

Lade weitere Inhalte ...