"Bauer sucht Frau"-Michael: Liebes-Überraschung nach TV-Aus!

"Bauer sucht Frau"-Michael: Liebes-Überraschung nach TV-Aus!

Bei "Bauer sucht Frau" gab es auch in diesem Jahr nicht für jeden Landwirt ein Happy End, doch das könnte sich nach den Dreharbeiten nun ändern ...

"Bauer sucht Frau": Traurige Trennung bei Mandy und Michael

Auch in der diesjährigen Staffel von "Bauer sucht Frau" haben wieder so einige Singles ihr Liebesglück gefunden, wie beispielsweise Jörg und Patricia oder Arne und Antje. Doch nicht bei allen Landwirten lief es so ab, wie gewünscht - Trennungsdramen und Tränen inklusive. Welches Liebes-Aus allerdings viele Zuschauer der RTL-Kuppelshow überraschte, war das von Michael N. und Mandy.

Noch während der Hofwoche wirkte es, als hätten sich die beiden gesucht und gefunden, doch dann kam alles anders: Nach den Dreharbeiten kam es zwischen den beiden nicht zum Wiedersehen. Vor allem Mandy zeigte sich beim "Bauer sucht Frau"-Wiedersehen enttäuscht von Michael, denn der hatte jegliche Treffen offenbar abgeblockt, weil er mit seiner Arbeit beschäftigt gewesen sei. Via Textnachricht hätte man schließlich entschieden, dass die Gefühle füreinander eher freundschaftlicher Natur seien.

Die Emotionen und die Gefühle waren da. Aber dann kam der Alltag, die Entfernung und es hat sich gezeigt, dass wir komplett andere Lebensstile haben,

berichtet der 52-Jährige zerknirscht.

"Bauer sucht Frau"-Michael: Etliche Liebesbriefe nach TV-Aus

Im November wollten sich die "Bauer sucht Frau"-Kandidaten dann eigentlich noch einmal treffen, um zu schauen, ob doch mehr zwischen ihnen sei, doch das war offenbar nicht der Fall. Ein Kind von Traurigkeit ist der Landwirt aus Himmelspforten aber offenbar dennoch nicht. Gegenüber der "Kreiszeitung Wochenblatt" verriet Michael nämlich jetzt, dass er dank seiner Teilnahme an der Kuppelshow bis heute noch etliche Liebesbriefe bekäme: "lch würde ihn sooo gerne ganz unverbindlich einmal kennenlernen dürfen", soll eine Dame an die Zeitung geschrieben haben.

Das reißt nicht ab,

bestätigte Michael auf Anfrage der Zeitung.

Andere schreiben: "Ein gut aussehender, großer Kerl" oder "Eindeutig der sympathischste Teilnehmer der ganzen Show." Und mit zwei Frauen habe der "Bauer sucht Frau"-Kandidat nach eigenen Angaben sogar schon Kontakt aufgenommen und telefoniert! Den Landwirt freut es, obwohl er klare Vorstellungen von seiner Mrs. Right hat:

Das ist doch prima, wenn was Ordentliches dabei ist. (...) Nicht so ein superschlankes Hühnchen.

Außerdem sollten die Liebesanwärterinnen schon direkt ein erstes Foto mitschicken, wenn sie Kontakt zu Michael aufnehmen möchten. Wenn es passen würde, wäre er einem Telefonat oder einem Kaffee-Date auf jeden Fall nicht abgeneigt - und vielleicht findet der Bauer ja auf diesem Weg dann doch noch sein Happy End!

Alle "Bauer sucht Frau"-Folgen der 18. Staffel kannst du dir bei RTL+ ansehen. 

Verwendete Quellen: RTL, Kreiszeitung Wochenblatt

Lade weitere Inhalte ...