"Bauer sucht Frau"-Narumol: Trennung von Josef?

"Bauer sucht Frau"-Narumol: Trennung von Josef?

"Bauer sucht Frau"-Kultstar Narumol David, 57, kennt man eigentlich nur gut gelaunt. Doch bei Instagram überraschte sie nun mit nachdenklichen Worten ...

"Bauer sucht Frau"-Star Narumol beunruhigt Fans

Auch über zehn Jahre nach ihrer Teilnahme an der RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" hat Narumol David nicht an Beliebtheit verloren - im Gegenteil! Bis heute sind die sympathische 57-Jährige und ihr Mann, Landwirt Josef, einfach Kult und haben sich neben Uwe und Iris Abel zu einem der bekanntesten "Bauer sucht Frau"-Pärchen gemausert.

Da war es wohl nur eine logische Konsequenz, dass die beiden schon ganz bald in ihrer eigenen Doku-Serie zu sehen sein werden. RTLZWEI schnappte sich Josef und Narumol nämlich für die Sendung "Narumol & Josef - Unsere Geschichte geht weiter", die für Ende 2022 oder Anfang 2023 geplant ist.

"Josef fehlt. Hat das was zu bedeuten?"

Eine Überraschung ist all das nicht, denn Narumol zeigt sich stets gut gelaunt und ist ihren Mitmenschen gegenüber immer wohl gesonnen, wie zuletzt 2021 bei "Kampf der Realitystars" zu sehen war. Doch nun überraschte die gebürtige Thailänderin bei Instagram mit einem kryptischen Statement.

Zu einem Foto, das über den Wolken - wahrscheinlich im Flugzeug - entstanden ist, schrieb sie nämlich:

Sehr schöne Bilder, Wolken, Sonne, Himmel, aber es fehlt was. Und was fehlt? Ich glaube, ihr denkt so, wie ich denke.

Vielsagende Worte, die auch die Follower der "Bauer sucht Frau"-Kandidatin zu verwirren scheinen: "Was fehlt denn?", rätselt ein User unter dem Posting. Ein anderer hat eine schlimme Vermutung:

Für mich fehlt Josef schon lange auf den Fotos. Hat das was zu bedeuten?

Wieder einer teilte darunter einen Link zu einem Artikel, in dem es um eine angebliche Trennung von Landwirt Josef geht. Was genau Narumols vielsagenden Worte zu bedeuten haben? Das weiß wohl nur sie selbst ...

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...