Ben Affleck & Jennifer Garner: Nach Scheidung kauft ER ihr Anwesen!

Jetzt muss der "Batman"-Darsteller aus dem Gästehaus ausziehen

Wenn sich Hollywood-Stars den Traum vom Eigenheim erfüllen, ist selten Bescheidenheit gefragt. So auch bei dem prominenten Käufer der Luxus-Villa von Ben Affleck, 46, und Jennifer Garner, 46, ...

Adam Levine kauft sich die Luxus-Villa

Popstar Adam Levine, 39, und seine 30-jährige Ehefrau, Model Behati Prinsloo, haben das Anwesen von Ben Affleck und Jennifer Garner in dem Nobelvorort Pacific Palisades in Los Angeles gekauft - für satte 32 Millionen Dollar. Für diesen stolzen Preis hat das Anwesen aber auch einige Extras zu bieten. Die Immobilien der Hollywood-Prominenz fallen bekanntlich ja immer etwas pompöser aus.

Embed from Getty Images

Der Verkauf fand Insidern zufolge Ende letzten Jahres statt. Laut "Tmz" war die Villa mit zwei Nebengebäuden, Pool, Basketballplatz, Kino, Kunststudio und Fitnessraum nie offiziell auf dem Markt, der Kaufvertrag wurde von den jeweiligen Maklern der Stars abgewickelt. 

Embed from Getty Images

Garner und Affleck: Scheidung besiegelt

Affleck und Garner machten im November 2018 ihre Scheidung öffentlich. Jetzt fällt den beiden Schauspielern vermutlich ein Stein vom Herzen. Oscar-Gewinner Ben hatte nach der Trennung eine zeitlang in einem Gästehaus auf dem Anwesen, das eine Gesamtwohnfläche von 1600 Quadratmetern hat, gewohnt. Damit ist jetzt Schluss!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: 

Ben Affleck: Jetzt kämpft er um Jennifer Garner

Jennifer Garner: Ihr Neuer ist eifersüchtig auf Ben

Ben Affleck: Nach Scheidung zurück im Entzug

Glaubt ihr Affleck & Garner, dass sie gerade nicht total wehmütig sind?

%
0
%
0