Bill Kaulitz: Schlimmer Schreck-Moment

Bill Kaulitz: Schreck-Moment! - "Mann bewusstlos vor meiner Tür"

Während Tom Kaulitz, 32, nach einem kurzzeitigen Deutschland-Aufenthalt wieder in Los Angeles war, hielt sich Zwillingsbruder Bill, 32, für Promo-Zwecke noch etwas länger in deren Heimatland auf. Wie der "Tokio Hotel"-Sänger nun offenbart hat, erlebte er in dieser Zeit einen schlimmen Schreck-Moment ...

Bill und Tom Kaulitz: Neid-Attacke von Micky Beisenherz

Da hatten die Kaulitz-Zwillinge mal wieder einiges zu erzählen. In der jüngsten Episode ihres Erfolgs-Podcasts "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood" versorgen Bill und Tom ihre Zuhörer mit Stories rund um ihren Gewinn beim Deutschen Podcast Preis, peinliche Momente während eines Restaurant-Besuchs und einen Auftritt von "Tokio Hotel" - ganz ohne Tom.

Außerdem erzählt Bill von einer miesen Neid-Attacke von Moderator Micky Beisenherz, der den Zwillingen ihren Gewinn beim Deutschen Podcast Preis anscheinend überhaupt nicht gönnt. Da scheint eine Freundschaft zwischen den Kaulitz-Twins und TV-Persönlichkeit Beisenherz in naher Zukunft wohl eher ausgeschlossen ...

Doch als wäre diese Story nicht schon skandalös genug, packt Bill im Weiteren über einen bestimmten Vorfall aus, der sich in einem deutschen Hotel zugetan hat ...

Bill Kaulitz: "Mann bewusstlos vor meiner Tür"

Im Gegensatz zu Tom, der bereits wieder in Los Angeles war, befand sich Bill also zur Zeit des Vorfalls noch in Deutschland. Am Abend vor einem Promo-Auftritt bei einem Radiosender checkte Bill in ein Hotel ein, um sich wenigstens für ein paar wenige Stunden etwas Schlaf einzuholen. 

Die Hotelwahl sei für einen erholsamen Schlaf jedoch nicht die beste gewesen, denn Bill erzählt, dass in dem Hotel die ganze Nacht lang lautstark gefeiert worden sei. Als er sich dann dazu entschloss, aus dem Hotel wieder auszuchecken und er im Sinne war, seine Zimmertür zu öffnen, widerfuhr dem Sänger ein Schreck-Moment.

Er schildert:

Plötzlich liegt ein Mann bewusstlos mit einer Flasche und einem Sandwich in der Hand vor meiner Tür!

Der Mann muss wohl einer der feierwütigen Hotel-Gäste gewesen sein, der es anscheinend etwas übertrieben hat ...

Im Podcast meint Bill weiter:

Ich hab mich total erschrocken! Ich war froh als ich dann draußen war (aus dem Hotel) ... Mit sowas rechnet man ja überhaupt nicht.

Damit hat der 32-Jährige wohl recht, denn sowas passiert einem bestimmt nicht alle Tage ...

Verwendete Quelle: Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood" (Spotify)

Lade weitere Inhalte ...