Brad Pitt: Angelina Jolie will ihn zerstören!

Brad Pitt: Schwere Anschuldigungen - Angelina Jolie will ihn zerstören!

Zoff zwischen Brad Pitt, 58, und Angelina Jolie, 47. Die 47-Jährige fährt erneut schwere Geschütze auf, um endlich das alleinige Sorgerecht zu bekommen.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Streit um die Kinder

Seit sechs Jahren herrscht Krieg: Brad Pitt und Angelina Jolie liefern sich einen erbitterten Streit um die Kids. Während Brad sich ein geteiltes Sorgerecht wünscht, will Angelina unbedingt das alleinige. Und dabei schreckt die Schauspielerin offenbar vor nichts zurück!

Kürzlich reichte sie bei einem Gericht in Los Angeles Unterlagen ein, die ein noch schlimmeres Licht auf ihren verhassten Ex werfen sollen. Darin behauptet die 47-Jährige nämlich, dass Brad nicht nur sie verbal und physisch attackiert habe, sondern auch die Kinder. Eines habe er sogar geschlagen und gewürgt. Die anderen Kinder soll er mit Bier und Rotwein begossen haben.

Schwere Anschuldigungen von Angelina Jolie

"Alle hatten Angst. Viele weinten", wird Angelina in den Dokumenten zitiert. Ob das stimmt? Der Schauspieler selbst bestreitet die Vorwürfe.

Angelinas Geschichte entwickelt sich jedes Mal weiter, wenn sie sie mit neuen, nicht belegten Behauptungen kommt. Brad hat die Verantwortung für das übernommen, was er getan hat, aber nicht für Dinge, die er nicht getan hat. Diese neuen Behauptungen sind völlig unwahr,

so sein Sprecher.

Text: Julia Zuraw

Dieser Artikel erschien zuerst in der Printausgabe von IN. Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk.

Lade weitere Inhalte ...