Britney Spears: Ehe-Krise! "Sie spricht mit unterschiedlichen Stimmen"

Britney Spears: Ehe-Krise! "Sie spricht mit unterschiedlichen Stimmen"

Britney Spears, 40, und Sam Asghari, 28, sind erst seit drei Monaten verheiratet. Doch schon jetzt soll es heftig kriseln ...

Britney Spears: Steht ihre Ehe mit Sam Asghari schon vor dem Aus?

Jahrelang kämpfte Britney Spears für das Ende ihrer Vormundschaft. Ende 2021 wurde ihre Hartnäckigkeit endlich belohnt. Das Gericht hat entschieden, dass die Sängerin endlich wieder selbst über ihr Leben bestimmen darf. Kurz daraus erfüllte Britney sich einen ihrer größten Träume: Nach rund vier Jahren Beziehung gab sie ihrem Partner Sam Asghari endlich das Jawort. Auf Instagram gab die "Toxic"-Interpretin zahlreiche Einblicke in ihre Märchenhochzeit.

Knapp drei Monate liegt die Hochzeit inzwischen zurück. Derartige Turtelfotos haben die Fans von Britney und Sam schon lange nicht mehr zu Gesicht bekommen und das hat wohl einen ernsten Hintergrund. Ein Insider verrät gegenüber "Us Weekly":

Britney und Sam streiten sich ständig.

Krass! Dabei sah es doch ganz danach aus, als hätte Britney in dem Male-Model endlich die große Liebe gefunden. Ist ihre Ehe ernsthaft in Gefahr?

Insider: "Manchmal spricht Britney in unterschiedlichen Stimmen"

Das Paar soll sich vor allem wegen Britneys "fehlenden Fokus im Leben" regelmäßig in die Haare bekommen. "Britney schläft bis zum frühen Nachmittag und liegt nur den ganzen Tag rum", so die Quelle.

Nach dem Ende der Vormundschaft könnte die 40-Jährige jetzt wieder so richtig durchstarten. Sie hat jedoch gar nicht vor, auf die Bühne zurückzukehren. Auch über einen anderen Karriereplan ist nichts bekannt. Stattdessen teilt Britney immer wieder gegen ihre Familie aus. Zuletzt zoffte sie sich auf Instagram mit ihrem Sohn Jayden.

Es ist vor allem die Art und Weise, wie Britney und Sam streiten, die Anlass zur Sorge gibt. Die Quelle behauptet:

Manchmal spricht Britney in unterschiedlichen Stimmen.

Angeblich denkt Sam, dass seine Frau damit ihr Trauma verarbeitet. Doch die Frage ist, ob er stark genug ist, Britney Halt zu geben? Aktuell sieht es nicht danach aus:

Die Wut, die Britney fühlt, ist größer als das, womit Sam umgehen kann,

so die Quelle abschließend.

Verwendete Quelle: Us Weekly

Lade weitere Inhalte ...