"BTN"-Star Anne Wünsche: Shitstorm wegen neuer Haarfarbe

"Wie egoistisch...sich in der Schwangerschaft sich die Haare zu färben"

"Schon wieder neue Haarfarbe .. oh man! Ich kann mich einfach nicht entscheiden!" postet die quirlige"Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin Anne Wünsche, 24, unter ein Foto bei Facebook. Gerade erst war sie noch rothaarig, da ist sie auch schon brünett. Und das, obwohl sie hochschwanger ist und bald ihr zweites Baby bekommt. Dafür erntet sie jetzt einen bösen Shitsstorm von ihren Anhängern.

"Hauptsache schön aussehen, was es für Auswirkungen hat, ist wohl nebensächlich"

Viele sind von den wechselnden Haarfarben der schwangeren Darstellerin gar nicht begeistert. "Wie egoistisch...sich in der Schwangerschaft sich die Haare zu färben...Hauptsache schön aussehen, was es für Auswirkungen hat, ist wohl nebensächlich...man man man", regt sich ein Facebook-Fan von Anne auf.

"Dazu kann man echt nichts sagen…"

Eine andere Frau schreibt erbost: "Oh man..Wusstest du, das man nicht färbt, wenn man schwanger ist?! Dazu kann man echt nichts sagen..möchte mal wissen warum du sowas tust?? Was machst du wenn dein Kind bleibende Schäden davon tragt...was ich natürlich nicht hoffe..."

"Ich werde jetzt etwas kürzer treten"

Offensichtlich sind die Fans von Wünsche in großer Sorgen. Denn vor Kurzem hatte sie schon vorzeitige Wehen. "Ich werde jetzt etwas kürzer treten", versprach die 24-Jährige. Die stolze Mutter wird wissen, was gut für sie und ihren Nachwuchs ist. Immerhin hat sie bereits eine gesunde Tochter zur Welt gebracht.

 

Schon wieder neue Haarfarbe .. oh man! Ich kann mich einfach nicht entscheiden! !

Posted by Anne Wünsche on Dienstag, 6. Oktober 2015