Burning Man Festival 2016: Diese Stars feiern beim wildesten Festival der Welt

Cara Delevingne, Paris Hilton, Karlie Kloss und Co. geben in der Wüste Vollgas

Acht Tage Ausnahmezustand herrschen derzeit in der Black Rock Desert Wüste im US-amerikanischen Bundesstaat Nevada. Beim „Burning Man Festival“ wechseln sich Künstler, Musiker und DJs auf den Bühnen ab und auch davor geht es heiß her. Das lassen sich auch die feierwütigen Stars nicht entgehen! Wir zeigen euch, wer beim „Burning Man Festival 2016“ mit dabei ist.

 

Burning Man Festival: Zwischen Woodstock und Coachella

Die Dauerparty mit Woodstock- und Coachella-Flair in der US-amerikanischen Black Rock Wüste zieht mehr als 70.000 Feierwütige aus der ganzen Welt an. Das Besondere am „Burning Man Festival“: Hier geht es nicht nur um die wildeste und verrückteste Party des Jahres, vor allem geht es auch darum, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Kunstinstallationen erwarten die Besuchen und auch das Partyvolk selbst wird zu eben jenen. Denn beim „Burning Man Festival“ siegt der, der das abgefahrenste, ausgefallenste und auffälligste Outfit hat — inklusive Fortbewegungsmittel.

 

 

#BurnBaby ✨🍑👽✨

Ein von Paris Hilton (@parishilton) gepostetes Foto am

 

Diese Promis feiern mit beim „Burning Man Festival“

Eine Premiere feiert in diesem Jahr Paris Hilton. Die Hotelerbin ist zum ersten Mal beim „Burning Man Festival“ dabei und lässt es dementsprechend natürlich krachen! Im freakigen Alien-Body mit Mega-Plateu-Stiefeln reist die 35-Jährige durch die Burning-Man-Galaxie und hat dabei offenbar ziemlich viel Spaß. Auch mit dabei: Poppy Delevingne und Schwester Cara, die mit ihrem Look samt Skibrille und XXL-Stola auf dem wilden Festival kaum auffällt.

 

 

This is what happens when you're a #PlayaVirgin entering into #BurningMan for the first time. #DustAngel ✨👼🏼✨

Ein von Paris Hilton (@parishilton) gepostetes Video am