Calantha Wollny: Erstes Lebenszeichen nach Schlagzeilen um Cataleya

Calantha Wollny: Erstes Lebenszeichen nach Schlagzeilen um Cataleya - Was ist bloß bei Silvia Wollnys Tochter los?

Calantha Wollny, 21, sorgte zuletzt für viel Gesprächsstoff. Der Grund dafür? Das Rätsel um die Beziehung zu ihrer Tochter Cataleya, 3. Mitten in diesen Schlagzeilen meldete sich Silvia Wollnys, 56, Tochter nun im Netz zurück ...
  • Calantha Wollny sorgt für Diskussionen bei den Wollny-Fans
  • Die 21-Jährige ist bei Silvia Wollny ausgezogen, aber ohne ihre Tochter Cataleya
  • Auch bei der geplanten Auswanderung in die Türkei wird Calantha im Gegensatz zu ihrer 3-jährigen Tochter nicht dabei sein

Die Wollnys: Rätselraten um Calantha Wollny

Ob diese Frage jemals beantwortet wird? Seit Monaten sorgt Calantha Wollny für allerlei Diskussionen und Spekulationen im Netz. Der Grund? Die 21-Jährige ist nicht nur kaum noch in der RTLZWEI-Doku "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" zu sehen, sondern scheint auch aus dem Wollny-Domizil in Ratheim ausgezogen zu sein - allerdings ohne ihre Tochter Cataleya.

Nachdem die 3-Jährige zuletzt immer öfter in den Storys ihrer Tanten zu sehen war, mit den übrigen Wollnys, dafür aber ohne ihre Mama, im Urlaub war und sogar für ein Jahr mit ihrer Oma Silvia in die Türkei auswandern soll, brachte das Familienoberhaupt im TV kürzlich zumindest etwas Licht ins Dunkle. Silvia bestätigte die Befürchtung vieler Wollny-Fans, indem sie verriet, dass sie und Harald sich aktuell hauptsächlich um die kleine Cataleya kümmern würden.

Calantha Wollny: Ausgezogen - aber ohne ihre Tochter

Eine Entscheidung, für die sich Calantha Wollny im Netz viel Kritik gefallen lassen muss - und das, obwohl über die Hintergründe dieser drastischen Entscheidung bislang nichts bekannt ist. Äußern möchte sich die 21-Jährige aber offenbar trotzdem nicht dazu. Stattdessen meldete sie sich jetzt mit einem Selfie zurück:

Doch auch hier dauerte es nicht lange, bis die ersten Fragen zu Calanthas aktueller Situation eintrudelten: "Was ist los mit dir? Ich vermisse dich bei den Folgen im TV", so eine Userin, Eine andere fragt ganz direkt: "Wieso sieht man dich nicht? Dein Kind ist bei Oma, warum? Auswandern auch noch und wo bist du auf der ganzen Linie? Nirgends!".

Es scheint allerdings fraglich, dass Calantha Wollny irgendwann ihr Schweigen brechen und verraten wird, warum sie ohne Tochter Cataleya bei Mama Silvia Wollny ausgezogen ist ...

"Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" läuft mittwochs um 20:15 Uhr auf RTLZWEI und jederzeit auf RTL+.

Verwendete Quellen: Instagram, "Die Wollnys"/RTLZWEI

Lade weitere Inhalte ...