Calantha Wollny: Trennung? Jetzt offenbart sie die Wahrheit

Calantha Wollny: Trennung? Jetzt offenbart sie die Wahrheit

Hat sich Calantha Wollny, 21, still und heimlich von ihrem Freund getrennt? Auf diese Frage lieferte die Wollny-Tochter nun eine Antwort!

Die Wollnys: Um Calantha Wollny kehrt keine Ruhe ein

Obwohl Calantha Wollny schon seit einigen Monaten nicht mehr in der TV-Doku "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" zu sehen ist, ist das Interesse an der Tochter von Silvia Wollny nach wie vor ungebrochen. Was die meisten Wollny-Fans dabei am meisten interessiert, ist die Frage, weshalb sich die 21-Jährige dazu entschied, ohne ihre dreijährige Tochter Cataleya bei ihrer Mama auszuziehen und sie sogar mit einem Großteil ihrer Familie in die Türkei auswandern zu lassen.

Doch kürzlich kam dann ein neues Thema hinzu! Bei TikTok hatte Calantha Wollny nämlich ein Video geteilt, das in den Augen vieler ein Indiz für eine Trennung von Freund Mason hätte sein könnten. Mit ihm ist die 21-Jährige mit einer kurzen Unterbrechung eigentlich schon seit Jahren zusammen, der gebürtige Russe ist auch der Vater der kleinen Cataleya.

Calantha Wollny spricht Klartext zu Trennungsgerüchten

In dem Video erklärte Calantha Wollny nämlich vielsagend: "Ich hab immer gedacht, Glück beginnt mit 'G', aber meins beginnt mit 'A'", womit klar schien, dass sie mit dieser liebevollen Erklärung wohl nicht Freund Mason meinen kann.

Ob sich Calantha aber wirklich still und heimlich getrennt hat und möglicherweise schon einen neuen Freund hat, darauf gab sie während einer Instagram-Fragerunde nun ein für alle Mal eine Antwort. Auf die Frage eines Users, ob sie einen Freund hätte, antwortete sie deutlich:

Ja. Und nein, es kein Neuer, wie die Zeitungen schreiben.

Offenbar ist Calantha Wollny also nach wie vor glücklich mit Freund Mason. Wie schön!

Verwendete Quellen: TikTok, Instagram

Lade weitere Inhalte ...