Cheyenne Ochsenknecht: Verlobungs-Hammer!

Cheyenne Ochsenknecht: Verlobungs-Hammer! - Freund Nino hielt um ihre Hand an

Cheyenne Ochsenknecht, 21, kann es kaum fassen. Das letzte Jahr war geprägt von der Geburt ihrer Tochter Mavie, die im März auf die Welt kam. 2022 sollte nicht unspektakulärer werden als das vergangene, denn zum Neujahr machte ihr Freund Nino einen Antrag!

Cheyenne Ochsenknecht: Verlobung zum Neujahr

Für die Familie Ochsenknecht hielt das Jahr 2021 einiges bereit. Nicht nur Cheyenne Ochsenknecht und ihr Freund Nino wurden Eltern ihrer Tochter Mavie, sondern auch Jimi Blue Ochsenknecht und seine Ex-Freundin Yeliz Koc begrüßten ihre Tochter Snow Elanie auf der Welt. 2022 scheint nicht weniger aufregend zu werden, denn auf Instagram verkündet Cheyenne zum Neujahr die wundervollen Neuigkeiten: Sie und Nino sind verlobt. Ihren Fans präsentiert sie in einem Video ihren funkelnden Ring und schreibt dazu:

Ich habe zehn Mal JA gesagt!

Welch ein schöner Start in das Jahr 2022 für das Model! Ihre Community ist vollkommen aus dem Häuschen und kommentiert fleißig Glückwünsche zur Verlobung unter ihrem Beitrag. 

Cheyenne Ochsenknecht: Baby Nummer 2 ist bereits in Planung

Cheyenne Ochsenknecht schwebt derzeit auf Wolke sieben. Nicht nur der Antrag ihres Freundes macht sie überglücklich, sondern sie geht auch in ihrer Rolle als Mutter vollkommen auf. Was könnte also dieses Glück noch perfektionieren? Vielleicht ein weiteres Kind? Auf jeden Fall, denn Cheyenne und Nino wollen noch mehr Kinder, wie sie im Interview mit der "Bild" offenbarten:

Wir planen auf jeden Fall weitere Kinder zu bekommen. Wir wollen eine Großfamilie haben.

Außerdem ist es ihnen wichtig, dass zwischen ihren Kids kein großer Altersunterschied liegt. Doch ob es in diesem Jahr schon zu einer zweiten Schwangerschaft kommen wird, ist fraglich. Eigentlich wollen die Eltern von Mavie sich noch Zeit mit einem zweiten Kind lassen, jedoch nehmen sie es auch gelassen, wenn sie überrascht werden:

Wir wollen natürlich nicht übertreiben und jedes Jahr ein Baby kriegen – aber wenn es passiert, dann passiert's.

Lade weitere Inhalte ...