Danni Büchner: Endlich! Klartext über ihren neuen Freund

Danni Büchner: Endlich! Klartext über ihren neuen Freund - Sohel ist ihr Freund... oder etwa nicht?

Danni Büchner, 43, ist frisch verliebt und könnte glücklicher nicht sein. Jetzt teilt sie ihr Glück mit der ganzen Online-Welt und stellt klar: Ja, ich bin vergeben. 
  • Danni Büchner ist nach der Trennung von Ennesto Monté endlich wieder glücklich 
  • Lange Zeit hielt die TV-Auswanderin ihren neuen Partner geheim 
  • Jetzt zeigt sie allen, wie glücklich sie mit ihrem Sohel ist

Danni Büchner: Sie bestätigt Beziehung

Auswanderin Danni Büchner ist überglücklich. Nachdem sie die Trennung von Ennesto Monté bekannt gegeben hatte, ging sie eine Zeit lang auf diverse Dates, bis sie schließlich zugab, erneut in festen Händen zu sein. Nämlich in denen von Sohel Abdoulkhanzadeh, der wie Danni auch ebenfalls durch die Sendung "Goodbye Deutschland" bekannt wurde. 

Eigentlich war die neue Beziehung bereits bestätigt, denn vor wenigen Tagen teilte Danni ein Selfie, das sie in den Armen eines Mannes zeigt, garniert mit einem roten Herz-Emoji. Doch für alle, denen das noch nicht eindeutig genug war, hat Danni nun eine Botschaft: Ja, ich bin vergeben. 

Danni Büchner: "Reden ist Silber! Schweigen ist Gold!"

In einer Fragerunde namens "Danni, ist es wahr dass..." auf Instagram können ihre Follower der Mutter von fünf Kindern sämtliche Fragen stellen, die sie brennend interessieren. Klar, dass der neue Freund da das Thema Nr. 1 ist. Um absolute Klarheit zu haben, möchte ein Fan daher wissen: "Danni, ist es wahr, dass du vergeben ist?" Die Antwort dürfte auch die Hater, die Hass-Kommentare hinterließen, wonach die Beziehung bald eh wieder vorüber sei, verstummen lassen. Zu einem schwarz-weiß Video auf dem Danni eine tätowierte Hand küsst, die ganz nach der von Sohel aussieht, schreibt sie:

Würde sagen JA.

Na, damit wäre dann ja alles geklärt. Danni ist glücklicher denn je und lässt sich von nichts und niemandem unterkriegen - auch nicht von der Frage, ob es stimmt, dass sie eifersüchtig auf die Ex ihres Freundes ist. Ihre klare Antwort:

Für mich gibt es keinen Grund, 'eifersüchtig' auf irgendjemanden zu sein. Ich bin zurzeit sehr glücklich, nur das zählt. 

Doch ob dieser neue Freund wirklich Sohel ist, worauf schließlich viele Details hindeuten, sei es die Kette mit seinem Namen um ihren Hals oder die süßen gemeinsamen Fotos, die beide teilten, das scheint Danni dann doch nicht bestätigen zu wollen. Denn auf die Frage "Danni, ist es wahr, dass du immer noch nicht klar ausgesprochen hast, dass Sohel dein Neuer ist?" reagiert sie mit:

Reden ist Silber! Schweigen ist Gold!

Huch, damit dürften die Fans wohl nicht gerechnet haben. Die Hauptsache ist jedoch, dass Danni glücklich ist, und das scheint sie definitiv zu sein, egal mit wem.

Verwendete Quelle: Instagram 

Lade weitere Inhalte ...