Danni Büchner: Verzweifelter Hilferuf im Netz

Danni Büchner: Verzweifelter Hilferuf im Netz - Jetzt wendet sie sich an ihre Follower

Danni Büchner, 43, meldete sich mit traurigen Worten bei ihren Followern – und bittet sie anschließend um Hilfe. 

Danni Büchner: Krebsverdacht

Hinter Danni Büchner liegt eine schwere Zeit: Im November 2018 verlor die TV-Auswanderin ihren geliebten Ehemann Jens nach einer schweren Krebserkrankung. Seitdem kämpft sich die Fünffach-Mama alleine mit ihren Kindern durchs Leben. 

An Jens' drittem Todestag widmete die Fünffach-Mama ihrem verstorbenen Mann kürzlich erneut einige rührende Posts im Netz. Kein Wunder also, dass Krebs für die "Goodbye Deutschland"-Auswanderin ein besonders sensibles Thema ist. Umso größer dürfte der Schock kürzlich gewesen sein, als Danni selbst von Ärzten unter Krebsverdacht gestellt wurde.

Eine belastende Situation für Danni Büchner, die ihr vor allem wegen der Krankheitsgeschichte ihres verstorbenen Mannes riesige Angst bereitete. Weil der Wert weiter stieg, musste sie ins MRT: "Wenn ich jetzt darüber nachdenke, kommen mir die Tränen. Ich musste zum MRT und ich dachte sofort: Was ist, wenn mir dasselbe passiert, wie mit Jens? Ich habe tagelang gezittert und gedacht: Was ist, wenn? (…) Wenn ich nicht mehr bin, was haben meine Kinder dann?"

Danni Büchner: "Zu zweit war es irgendwie leichter"

Mittlerweile hat Danni Büchner aber endlich Entwarnung bekommen, der Krebsverdacht bestätigte sich nicht:

Er hat Gott sei Dank gesagt: 'Es ist alles gut, es ist irgendwas in Ihrem Körper, was den Tumormarker erhöht hat, aber es ist kein Krebs!'

Dennoch meldete sich Danni jetzt erneut mit traurigen Worten im Netz: Via Instagram schrieb die TV-Auswanderin in ihrer Story: "Manchmal gibt es dann auch diese Nachmittage, an denen gefühlt nichts zu Hause klappt. Unter uns Müttern, was macht ihr dann?" 

In Windeseile bekam die TV-Auswanderin zahlreiche Nachrichten, Tipps und Tricks, dennoch stellte sie ernüchternd fest: "Zu zweit war es irgendwie leichter an manchen Tagen." Dazu teilte sie ein altes Foto von Jens Büchner und den Kindern. Es bleibt zu hoffen, dass es Danni Büchner schnell wieder besser geht. 

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...