"Der Bergdoktor": Wunderbare Neuigkeiten

Fans können sich freuen!

Juhu! Die "Bergdoktor"-Zuschauer haben jetzt allen Grund zur Freude. Es gibt tolle Neuigkeiten für die nächsten Monate und viele Geheimnisse um Staffel 15...

"Der Bergdoktor": Endlich Folgen am Wochenende

Nein, nein, leider handelt es sich nicht um den Start der heißersehnten neuen Staffel. Wie auf dem Instagram-Account der Kult-Serie nun bekannt gegeben wurde, läuft neuerdings erstmal die 10. Staffel der erfolgreichen Serie in der Wiederholung im ZDF (jeden Samstag, 19.30 Uhr). Und alle sind begeistert! Das weckt wohl alte Erinnerungen. 

Durchschnittlich sieben Millionen Zuschauer schalteten in der 14."Bergdoktor"-Staffel ein, um zu erfahren, wie sich die Geschichten rund um Dr. Martin Gruber, Franziska und Anne sowie Hans, Linn und Susanne entwickeln. Damit wurde diese Staffel zur erfolgreichsten überhaupt. Und das war nicht alles: Schon im Mai wird es wohl ein neues Special geben. In der 15-minütigen Dokumentation "Zuhause beim Bergdoktor - Unterwegs am Wilden Kaiser" werden die Drehorte am Wilden Kaiser gezeigt und unter anderem auch Lorenz Steinwender, der vor Ort der echte "Bergdoktor" ist. Wie aufregend!

Mehr dazu liest du hier:

 

 

"Der Bergdoktor": Radikale Veränderung für Martin Gruber?

Ob Martin Gruber einen Neustart in New York wagt und die geliebte Heimat am Wilden Kaiser verlässt, bleibt vorerst abzuwarten. Ein Umzug nach New York? Das wäre ein großer Schritt, mit dem die Zuschauer der Erfolgsserie wohl kaum rechnen würden. Aber wird der Bergdoktor wirklich alles hinter sich lassen, um für sein Kind zu sorgen?  Darsteller Hans Sigl hat seine ganz eigenen Gedanken zu dieser Idee, wie er kürzlich in seiner Instagram-Story verriet: "Ob wir das sehen werden oder nicht, weiß ich nicht. Man wird erst einmal gucken, was über den Winter passiert.“ Aber: Laut dem Fan-Liebling sei "Martin Gruber an der Lower Eastside in New York auf der Suche nach einer Kita"

Die Fans können sich so oder so schon mal auf große Spannung in der 15.Staffel der Serie im ZDF freuen, denn es wird fleißig gedreht. Auch wenn sie alle noch bis Anfang 2022 gedulden müssen, können die "Bergdoktor"-Anhänger es sicher kaum erwarten, zu erfahren, was passiert. Bis dahin müssen sie sich mit der Wiederholung vergangener Staffeln zufrieden geben. Und wer weiß: vielleicht wird die neue Staffel ja noch rekordverdächtiger als die vorherige! 

Freust du dich auf die neue Staffel?

%
0
%
0