Die Geissens: Shitstorm gegen Carmen Geiss - wegen Shania!

Die Geissens: Shitstorm gegen Carmen Geiss - wegen Shania! - "Die Erziehung habt ihr versäumt"

Carmen Geiss, 56, wollte auf Instagram mal wieder schöne Fotos aus dem Urlaub posten, doch stattdessen wird sie mit einer Menge Kritik wegen ihrer Erziehung konfrontiert.
  • Die Geissens laufen seit 2011 im Fernsehen
  • Mit ihrer protzigen Art fällt die Familie immer wieder auf
  • Vor allem um die Töchter Shania und Davina gibt es oft Drama

Die Geissens: Zuschauer mögen Shanias Art nicht

Bereits seit über zehn Jahren unterhält Familie Geiss mit ihrer protzigen und streitlustigen Art die deutschen Fernsehzuschauer. Dass die beiden Töchter Davina und Shania die Art ihrer Eltern angenommen haben, ist nichts Neues, immerhin sind die beiden Schwestern im Luxus aufgewachsen und haben den Protz in die Wiege gelegt bekommen. Doch ganz egal ob Skiurlaub in Tirol oder Entspannungs-Trip in die Dominikanische Republik, die Sprösslinge fallen mit ihrer arroganten, zickigen Art oftmals auf. Nicht nur untereinander streiten sich die zwei ständig, auch gegenüber ihren Eltern fehlt der nötige Respekt manchmal. Besonders das Verhalten der jüngeren Shania missfällt den Zuschauern, was sie Mama Carmen nun wissen lassen.

Die Geissens: Kritik wegen Carmens Erziehung

Als Carmen auf Instagram einige Fotos von ihrer "wunderschönen Reise in die Dominikanische Republik" teilt, hat sie vermutlich eher mit bewundernden und vielleicht auch neidischen Kommentaren gerechnet, nicht aber mit Kritik an ihrer Erziehung. Denn in der Kommentarspalte häufen sich Äußerungen zum Verhalten von Shania und wie Carmen und Robert dieses Verhalten herbeigeführt haben. So schreiben die User:

Die Erziehung bei euer Tochter Shania habt ihr versäumt.

 

Ich würde mich schämen, wenn meine Kinder so wären.

 

Schlimm das Mädchen.

Die Star-Allüren von Shania, die kürzlich sogar ohne Führerschein hinters Steuer stieg und prompt einen Unfall baute, kommen bei den Followern gar nicht gut an. Sie sind außerdem der Meinung, dass die 17-Jährige mehr "hervorgehoben" und "geliebt" wird als ihre volljährige Schwester Davina. Ob das stimmt, wissen letztendlich nur die Geissenx selber, doch fest steht, dass sich Shania mit ihrer Art alles andere als beliebt macht.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...