Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Das Dschungelcamp: Die ersten zwei Tage

Ratten, Kuscheln und Prüfungen

Zwei Tage sind bereits im Camp vergangen. Nicht nur das "Einleben" stellte sich als recht unkompliziert herauss, auch die ersten Dschungelprüfungen sind eher ermüdend. An Tag eins musste Busenstar Micaela Schäfer in die "Dschungel-Klinik". Als Nächstes schickten die Zuschauer Kim Gloss in den "Fahrstuhl zur Hölle".

Die wahrscheinlich bisher größte Aufregung im Camp: Ratten. Die machten sich nämlich naturgemäß über das Essen her, das ein Camp-Bewohner verbotenerweise weggeschmissen hatte. Ansonsten verläuft das Dschungelcamp 2012 eher friedlich ab. Es wird getuschelt und gekuschelt (Micaela Schäfer und Ailton schliefen Arm in Arm) und die Prüfungen neigen zur Langeweile.

Erotikstar Micaela Schäfer wurde an Tag eins von den Zuschauern in die "Dschungel-Klinik" geschickt, wo ihr gemeinsam mit Rocco Stark neben einer ekligen Maden-Dusche auch noch ein tierisches Essen verabreicht wurde. Maden, Heuschrecken und zu Guter letzt eine Mischung aus Emu-Blut und Gedärmen wurden verspeist - mit Erfolg: Das Duo holte 11 Sterne und sorgte damit für ein reichhaltiges Essen für sich und ihre Camp-Kollegen.

Ganz anders erging es Kim "Gloss" Debkowski, die an Tag zwei ran musste. Im "Fahrstuhl zur Hölle" musste die 19-Jährige (inzwischen ganz ungeschminkt unterwegs) im Fahrstuhl in die Unterwasserwelt abtauchen und Sterne aus Fächern mit ekligem Inhalt und allerhand Krabbeltieren, Spinnen und Schlangen herausholen. Obwohl sich Kim tapfer schlug, kamen am Ende nur vier Sterne dabei rum - ein enttäuschendes Ergebnis.

Aber nicht nur die Prüflinge machen von sich Reden. Eine redselige Brigitte Nielsen plaudert aus ihrer Ex-Ehe mit Hollywood-Star Sylvester Stallone, ein weinerlicher Daniel Lopez macht mit Zickereien auf sich aufmerksam und offenbart Vincent Raven seine Probleme und ein ehrlicher Rocco Stark spricht über die Beziehung zu seinem leiblichen Vater Uwe Ochsenknecht, die alles andere als intakt ist.

Ganz ohne Magie, sondern durch ein internes Camp-Voting wurde Magier Vincent Raven zum ersten Urwald-Teamchef erkoren und gerät mit Kollegin Ramona Ließ aneinander. Wie lange müssen Hülsenfrüchte einweichen? Große Diskussion - am Ende können die Wogen jedoch geglättet werden. Beehrt wir Vincent inzwischen von Rocco Stark, der seinem Namen hoffentlich alle Ehre macht.

Zur nächsten Dschungelprüfung "Nichts wie raus" muss  "D-Lo" Daniel Lopes antreten, dessen musikalische Karriere bisher mehr brach lag als alles andere. Es bleibt zu hoffen, dass es für ihn in der Prüfung erfolgreicher läuft ...

Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...