Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Iris Kleins Retourkutsche - 'Wir waren nur Allegras Fußvolk'

'Sie war sich zu fein, die Toilette zu putzen'

Obwohl inzwischen sowohl Allegra Curtis, 46, als auch Iris Klein, 45, das "Dschungelcamp" verlassen haben, lassen die beiden Streithennen auch außerhalb des Urwalds kein gutes Haar aneinander. Nachdem Allegra zunächst gestänkert hatte, Iris sei "falsch, vulgär und dumm", legt die Katzenberger-Mama nun noch eins drauf.

Schon im "Dschungel" hatte die Mutter der "Katze" ganz schön die Krallen ausgefahren. Angestachelt von Olivia Jones, 43, hatte Iris Allegra eine "Diva mit dickem Bauch" genannt, wofür sie ein schlichtes "Fuck you" der Halb-Amerikanerin kassierte.

Gegenüber "Bunte.de" motzte Klein, die gestern, 22. Januar, das Camp verlassen musste, nun gegen ihre Ex-Kontrahentin.

“Allegra ist eine Diva. Sie hat halt gedacht, sie sei was Besseres als wir. Wir waren ja nur das Fußvolk“, mosert Iris.

Und geht ins Detail: “Allegra war sich zu fein, die Toilette zu putzen. Das war unter ihrer Würde. Das konnten wir ja machen. Nachtwache? Um Gottes Willen! Da hat sie die Blitzgrippe bekommen. Wenn es ums Geschirrspülen ging, hat sie sich sofort ins Bett gelegt."

Weiter resümiert Klein: "So ein Diva-Verhalten ist im Dschungel komplett fehl am Platz.“

Dass die beiden sich wieder vertragen, ist für Mama Katzenberger ausgeschlossen: “Eine Versöhnung mit Allegra möchte ich gar nicht. Ich habe am Schluss überhaupt nicht mehr mit ihr gesprochen. Egal, was ich gesagt habe, sie hat alles auf sich bezogen", stellt sie klar. 

Doch nicht nur über die Tochter von Tony Curtis zieht Iris vom Leder, auch Fiona Erdmann, 24, kriegt ihr Fett weg: "Sie redet nur mit einem herablassenden Ton und kommandiert alle herum."

Außerdem stehe für sie fest, dass Fiona magersüchtig sei: "Selbst im Camp hat sie Angst zuzunehmen. Sie viel wie im Camp hat sie vorher ja nie gegessen. Sie muss sich auch oft übergeben. Was soll es anderes sein?“

Sie selbst ist stolz, im Dschungel kräftig abgespeckt zu haben: 10 Kilo sind gepurzelt! "Ich bin total erleichtert – im wahrsten Sinne des Wortes“, so Iris.