Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Dschungelkönig Joey kollabiert auf Rückflug nach Deutschland

Dem 19-Jährigen wurde schwarz vor Augen

Die letzten Tage und Wochen waren für das "Dschungelcamp"-Küken sicherlich sehr turbulent. Letztendlich wurde Joey Heindle, 19, zwar zum Dschungelkönig gewählt, doch richtig gut geht es ihm nicht: Auf dem Heimflug brach er zusammen!

Im Flieger saß Joey zusammen seiner Freundin Jaqueline, 18, zuliebe in der Economy Class, weil sie in der Business Class keinen Platz bekam.

Kurz darauf kollabierte der 19-Jährige: Laut der "Bild" wurde Joey schwarz vor Augen, und er bekam Atemprobleme.

Die Crew reagierte sofort und legte ihm eine Sauerstoffmaske um. Danach lutschte der Sänger ein paar kühle Eiswürfel und kam langsam wieder zur Ruhe.

Schon einmal passierte Joey solch ein Vorfall: Im australischen Urwald musste das Nesthäkchen nach einer Prüfung kurz behandelt werden, weil er ohnmächtig wurde.

Im Flugzeug ging es ihm dann aber doch schnell wieder besser: Jaqueline kümmerte sich um ihren Liebsten, ließ ihn in ihren Armen einschlummern.

"Schön mit Jacky entspannen und auf der Couch DVDs schauen", sei zur Zeit Joeys größter Wunsch. Das hat er sich verdient!