Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

'Das Dschungelcamp' für den Grimme-Preis nominiert

Anwärter in der Kategorie Unterhaltung

Nicht nur bei den Zuschauern ist die RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ein echter Quotenhit. Jetzt wurde das "Dschungelcamp" sogar für den renommierten Grimme-Preis in der Kategorie Unterhaltung nominiert.

Offenbar sind nun ist Hoden-Mahlzeiten oder Meet-and-Greets mit Maden, Kakerlaken und Würmern Qualitäts-Fernsehen.

Die Reality-Show gewinnt seit ihrem Beginn im Jahr 2004 stetig an Zuschauern. Inzwischen bricht sie mit ihren Einschaltquoten alle Rekorde - und so ließ die Nominierung für einen Fernsehpreis ncht lange auf sich warten.

Die Nominierten verkündete am Vormittag in Marl der Leiter des Grimme-Institus Uwe Kamann mit den Vorsitzenden der Nominierungskommissionen.

In der Kategorie Unterhaltung sind des weiteren "Roche & Böhmermann", "Der Gastmann", "Die Wiwaldi Show", "Stuckrad-Barre", "Loko gegen Klaas - Das Duell um die Welt", "Ausflug mit Kuttner" sowie "Quiz@Home" Anwärter auf den Preis.

Ob sich die Kakerlaken-Show am Ende durchsetzen kann, wird am 27. März bekannt. Am 12. April findet dann die Preisverleihung in Marl statt.