Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

'Dschungelcamp' 2014 - Shitstorm gegen Larissa Marolt

Im Internet wird sie bereits als zweite Sarah 'Dingens' Knappig gehandelt

Am gestrigen Abend, 17. Januar, war es endlich so weit: Elf mehr oder weniger bekannte Gesichter traten ihren Einzug ins 'Dschungelcamp' 2014 an. Eine Lady pöbelte bereits, bevor sie überhaupt ihren ersten Schritt in das sporadische Promi-Quartier tat. Ex-GNTM-Kandidatin Larissa Marolt, 21, ist jetzt schon eine heiße Anwärterin auf den Titel "Dschungel-Zicke" 2014. 

Alles begann, als die Promis ihr Camp nach Anbruch der Dunkelheit endlich erreichen. Bis jetzt war Larissa noch frohen Mutes, urteilte sogar beim ersten Blick auf Pritschen und Hängematten: "Geil. [...] Es ist nicht so schlimm." 

Doch plötzlich fällt dem Model ihre Lampe auf den Fuß. Die Stimmung kippt. "Was ist das für ein Scheißtag! Ich habe die Lampe auf den Fuß bekommen… Wie weh das tut, ich kann mein Zeh nicht mehr bewegen. Wisst ihr, wie schwer die Lampe ist?", tobt sie.

Am nächsten Morgen geht das Gezicke in die nächste Runde. Larissa bekommt den Reißverschluss ihres Rucksacks nicht auf. Sie flucht und schimpft, bis Wilfried Glatzeder, 68, ihr zur Hilfe eilt. Larissa will sich mit einer Umarmung bedanken, doch der Schauspieler hat die Allüren des Models satt: "Ich habe jetzt wenig Zuneigung zu dir, weil du uns hier das Leben relativ schwer machst. Du hast gestern dafür gesorgt, dass ich überhaupt nicht schlafen konnte. Mir würde es mehr helfen mit dir hier zu überleben, wenn du dir ein bisschen mehr Mühe geben würdest, eigene Ideen zu haben und nicht immer Probleme aufwerfen….lass mich in Ruhe. Mach dein Ding!"

Die anderen Dschungelbewohner pflichten bei. "Heute ist es doch schon besser. Ich hatte gestern wirklich Angst, dass sie uns Amok läuft!", so urteilt Michael Wendler, 44. "Die muss man auch ein bisschen laufen lassen. Die braucht viel länger als wir um mit Situationen klar zu kommen", meint Jochen Bendel, 46.

Im Social Web wird Larissa derweil als würdige Nachfolgerin von Sarah "Dingens" Knappig gehandelt. "So dumm wie die ist kann man doch nicht sein oder?", schreibt ein Facebook-Nutzer. "Holt sie hier rauuuuuuus. Larissa da kriegt man nur Kopfweh und schämt sich Österreicher zu sein", urteilt ein anderer.