Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Gabby Rinne lästert über alle ab - Verzeiht ihr Leo Bartsch?

Auf Facebook äußert sie sich die Ex-Queensberry-Kollegin

Während Larissa Marolt im Dschungelcamp gerade zum Publikumsliebling wird, entwickelt sich Gabby Rinne, 24, zur nervtötenden Zicke. Erst zeigte sie sich extrem zimperlich und ruinierte der Gruppe die Dschungelprüfung, packte dann über ihre Männer aus (Hallo, Sido!) und lästerte anschließend fies über ihre beste Freundin und Ex-Queensberry-Kollegin Leo Bartsch, 25, ab.

"Leo ist erst seit zwei Jahren gegroundet, vorher war das 'ne richtige Hexe, 'ne richtige Mobberin, wirklich", sagte das Playboy-Häschen und bekam die Aufmerksamkeit, die sie sich erhoffte. 

Bartsch begleitete Gabby sogar nach Australien. Doch sie nimmt Lästerschwester Gabby nichts übel. Via Facebook meldete sie sich zu Wort:

"Bitte votet weiter für meine Gabby!!! My little Princess needs to become a Queen! Merci!", schreibt die blonde Sängerin auf dem sozialen Netzwerk.

Wird Larissa Marolt, 21, genauso gelassen reagieren?

Denn Gabby spekulierte gestern, 27. Januar, über ein mögliches Drogenproblem des österreichischen Models.

"Ist das ein Entzug?" fragte sie hinsichtlich Larissas Verhalten und provozierte weiter: "Ich dachte, wir wären eine cleane Gruppe." Ob Gabby heute wegen der Lästerattacke rausfliegen wird?

Es bleibt spannend im "Dschungelcamp"!