Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Ex-Bewohner wählen - Wer ist der Dschungelcamp-Favorit?

Der Wendler, Mola und & Co. haben einen Liebling

Heute ist es soweit! Der deutsche Dschungelstar 2014 wird auf den Thorn gewählt. Wer darf sich nach heute abend König über die grüne Oase nennen? Die Ex-Bewohner haben einen Liebling.

Alles hat ein Ende...

Drei sind noch drin, drei Stars haben die Chance das "Dschungelcamp" zu gewinnen: Larissa Marolt, 21, - die ewig Ausgeflippte, Melanie Müller, 25, - das bodenständige Erotikmäuschen und Jochen Bendel, 46, - der gutherzige Campkoch. Zwei Wochen voll gepackt mit ekligen Prüfungen, so manchen Geständnissen und viel viel Ärger gehen vorbei und es ist Zeit eine Bilanz zu ziehen.

Die Ausgeschiedenen haben eine klare Meinung

So befragte "RTL" die Ex-Camper, die seit Tagen in einem australischen Luxus-Hotel verweilen und sonst ja auch nicht wirklich viel zu tun haben, nach ihrem persönlichen Favoriten.

Gabby ist sich sicher, dass Melli gewinnt: "Hätte ich am Anfang nicht gedacht, aber sie ist eine Frau mit Cochones!" Auch der Wendler ist dieser Meinung.

Ansonsten kristallisiert sich allerdings ein klarer Lieblingsdschungelstar heraus: Larissa! Marco ist allein schon deshalb für das Model, weil sie auch aus Österreich kommt. Mola wird da schon etwas deutlicher: "Am Anfang haben sie alle belächelt, jetzt ist sie ein Super-Hero." Auch Corinna hält zu der Jüngsten im Camp.

Und Wutfried?

Zwischen Larissa und Winfried herrschte seit Beginn der Zeit im Dschungel stets eine Hass-Liebe. Zum Schluss bekamen sich die beiden in die Haare, der Höhepunkt war Wutfrieds Attacke gegen Larissa. "Ich finde die Tarantel (Larissa) sollte gewinnen, als Strafe für das Publikum", findet Winfried nach seinem Auszug.

Ahja...

Das Finale gibt es heute um 22:15 Uhr auf RTL!