Luca Hänni mit neuer Single auf Platz 1 der Charts

Nach dem Sieg an die Spitze

Wir kennen das Casting-Prozedere zur Genüge: Am Anfang wird der Sieger gepusht bis zum Geht-nicht-mehr und plötzlich ist er in der Versenkung verschwunden. Luca Hänni ist jetzt mit der Single "Don't think about me" auf Plartz 1 der Download-Charts. Wird bei ihm nun alles anders?

Er ist sympathisch, sieht gut aus und kann singen. Und er ist ein Mädchenschwarm. Eigentlich hat der frisch gekürte Sieger von "DSDS 2012", Luca Hänni, 17, die besten Vorraussetzungen um berühmt und bekannt zu werden.

Doch wir, die Casting-Generation, haben schon viele Überraschungen erlebt. Denn wirklich oben geblieben ist kein Sieger irgendeiner Castingshow. Werden die Sieger am Anfang promotet und vermarktet, bis der Arzt kommt, sind sie spätestens nach ein paar Wochen wieder vollkommen vom Erdboden verschluckt und man fragt sich: Gibt es einen Ort, wo alle ehemaligen Castingshow-Sieger jetzt ihr Dasein fristen?

Trotzdem haben wir Hoffnung - Hoffnung in den diesjährigen Sieger Luca. Dass er eine Menge Fans hat, beweisen nämlich nun die aktuellen Downloadcharts von "musicload.de". Dort steht Luca mit der von Dieter Bohlen komponierten Single "Don't think about me" auf Platz 1 der Liste. Und auch auf amazon.de und iTunes sieht es ähnlich aus, Luca ist immer ganz vorn mit dabei. Aber auch die Version von Daniele Negroni, 16, hat Anhänger, er folgt Luca dicht auf Platz 4 (musicload) oder 2 (amazon, iTunes).

Es bleibt abzuwarten ob dieser Download-Erfolg kurz nach Ende des Finales auch noch Wochen nach der Show bestehen bleibt. Bei Pietro Lombardi im letzten Jahr war es schließlich genauso und heute tingelt er lediglich für Autogrammstunden durch Deutschland.

Die Single von Luca ist ab morgen auch im Handel erhältlich.