DSDS 2023: Neben Pietro Lombardi - Nächste Jurorin steht fest!

DSDS 2023: Neben Pietro Lombardi - Nächste Jurorin steht fest!

Die Gerüchteküche brodelt: Wer wird 2023 neben Dieter Bohlen, 68, und Pietro Lombardi, 30, in der Jury von DSDS Platz nehmen? Neben Pietro Lombardi, 30, steht nun die nächste Jurorin fest!

DSDS 2023: Wen holt sich Dieter Bohlen neben Pietro Lombardi in die Jury?

Rund um DSDS jagt in den letzten Wochen eine Mega-News die nächste: Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Dieter Bohlen entgegen aller Erwartungen für die Jubiläumsstaffel doch noch einmal ans Jury-Pult zurückkehren wird. Der Pop-Titan verkündete vor einigen Wochen stolz, dass er nach einem Jahr "Zwangspause" wieder zurück sei - doch auch, dass die kommende DSDS-Staffel die letzte werden wird, ließ er seine Fans bereits wissen.

Das ändert aber nichts an der Vorfreude der Fans - und schon gar nicht nach den neuesten Informationen: RTL bestätigte nach wochenlangen Spekulationen nämlich nun auch, dass auch Pietro Lombardi endlich zu DSDS zurückkehren wird. Überglücklich ließ der einstige Gewinner der RTL-Show seine Follower wissen:

DSDS 2023 Jubiläumsstaffel - Ich bin zurück! Ich bin so unfassbar dankbar für das Feedback und den Support. Danke, dass es euch gibt! 11 Jahre eine Familie. Dieter Bohlen, es wird krass!

Kehrt Shirin David wirklich zu DSDS zurück?

Doch damit nicht genug: Wie die "Bild" weiterhin erfahren haben will, soll Dieter Bohlen sich außerdem Sängerin Shirin David als Jurorin für die DSDS-Jubiläumsstaffel wünschen. Bereits 2017 hatte die Musikerin die Gesangstalente bewertet und damals für hohe Einschaltquoten gesorgt. Im Gegensatz zu Pietro soll die 27-Jährige aber nicht direkt zugesagt haben. Noch vor einigen Jahren enthüllte die "Ich darf das"-Interpretin in ihrem Song "Bramfeld Boys":

Sitz' bei DSDS und beurteil' in den Castings, aber die reden mir rein in die Frisur, 'Änder deinen Haarschnitt!' Scheinbar war ich zu blond für Michelle und H.P. Baxxter. Bisschen Beef mit Dieter, nur weil RTL gehetzt hat.

RTL bestätigt: Sängerin Leony ist offiziell dabei

Nun steht eine weitere Jurorin fest: Leonie Burger, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Leony ist ebenfalls mit von der Partie. Die 25-Jährige war mit "Faded Love" wochenlang in den Charts und ist vor allem bei der jungen Zielgruppe beliebt.

Auf einen Wunschkandidaten müssen sie angeblich aber verzichten: Ebenfalls im Gespräch für einen der Juryplätze bei DSDS war offenbar Peter Maffay. Das verriet Markus Hartmann, Vize-Präsident der Plattenfirma RCA & Ariola Sony Music, jetzt gegenüber "schlager.de".

Da hat es in der Vergangenheit auch immer Gespräche gegeben.

Der ist allerdings Coach bei "The Voice of Germany". Laut "Bild" sind nun weiterhin zwei DSDS-Juryplätze frei. Bleibt abzuwarten, wann RTL die restlichen Juroren bekanntgeben wird.

Die letzten DSDS-Staffeln kannst du dir jederzeit auch noch einmal bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quellen: Bild, Instagram, Song "Bramfeld Boys", schlager.de

Lade weitere Inhalte ...