DSDS-Sieger Jan-Marten Block: Abrechnung! "Fehlt das gewisse Etwas"

DSDS-Sieger Jan-Marten Block: Abrechnung! "Fehlt das gewisse Etwas" - Er teilt seine Meinung zur neuen DSDS-Staffel

Erst vor wenigen Tagen startete die neue DSDS-Staffel im Fernsehen. Es ist die erste Staffel ohne Dieter Bohlen, 67, in der Jury. Die Zuschauer sind bisher noch geteilter Meinung. Während sich einige den Poptitanen zurückwünschen, sind andere von der neuen Jury begeistert. Kürzlich teilte auch DSDS-Sieger Jan-Marten Block, 26, seine Gedanken über das neue DSDS mit seiner Instagram-Community. 

Die neue DSDS-Staffel ist gestartet!

Das Kultformat "Deutschland sucht den Superstar" ging am vergangenen Samstag in eine neue Runde. Bei der 19. Staffel ist jedoch einiges anders. So ist es die erste Staffel, in welcher Dieter Bohlen nicht in der Jury sitzt. Vor einigen Monaten gab der Sender RTL bekannt, sich von dem Poptitan zu lösen. Nun sitzen Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad auf den Jurysesseln. Im Vorfeld waren sich die eingefleischten Fans nicht so sicher, dass diese Kombination eine vergleichbare Begeisterung auslösen kann, wie wenn Dieter Bohlen in der Jury sitzt. Doch die Einschaltquoten konnten sich sehen lassen, denn über 2,65 Millionen schalteten zum Staffel-Start ein. Juror Florian Silbereisen erklärte gegenüber der "Bild", dass er vollkommen zufrieden mit der Resonanz ist:

Ich habe mit schwächeren Quoten gerechnet. Mit 2,65 Millionen liegen wir ja immerhin klar über dem RTL-Samstagabend-Durchschnitt der letzten Monate – obwohl DSDS mitten im Umbauprozess ist.

Obwohl es auch einige kritische Stimmen gibt, freut sich der Schlagersänger riesig über den derzeitigen Erfolg der Castingshow und blickt positiv auf den Rest der Staffel:

Jetzt freue ich mich aber erst mal über die positiven Kritiken. So viel Rückenwind von den Kritikern ist ja für DSDS – und auch für mich – ungewöhnlich und erfreulich. Da kann ich mich nur ganz herzlich bedanken.

Das sagt DSDS-Sieger Jan-Marten Block zu den neuen Folgen

Einige Zuschauer sind besonders interessiert, wie denn ehemalige Kandidaten zu der neuen Jury stehen. DSDS-Sieger Pietro Lombardi hat bereits seinen Standpunkt klar gemacht. Für ihn ist die Castingshow nichts ohne Dieter Bohlen. Jetzt meldet sich auch Jan-Marten Block zu Wort auf Instagram und teilt seine Gedanken mit der Fangemeinde:

Es hat sich eigentlich nicht allzu viel geändert! Es gibt gute Kandidaten und weniger gute..

Im Gegensatz zu Pietro hat Jan-Marten nicht solch eine negative Meinung über die neue Jury:  

Was anders ist, sind die Juroren. Es ist ein wenig anders als sonst, aber nicht unbedingt schlecht!

Doch total angetan von der neuen Staffel ist er dennoch nicht. Nichtsdestotrotz wird er weiterhin die Show mit Spannung verfolgen:

Für mich persönlich fehlt das gewisse Etwas bisher. Bin gespannt auf die anderen Kandidaten!

Verwedete Quellen: Instagram; Bild.de

Lade weitere Inhalte ...