Eva Benetatou: Dating-Geheimnis enthüllt

Eva Benetatou: Dating-Geheimnis enthüllt - "Ich bin vorsichtig, wem ich vertraue"

Eva Benetatou, 29, geht solo durchs Leben, denn ihre vergangenen Erfahrungen mit Männern haben sie misstrauisch gestimmt.
  • Eva Benetatou ist seit der Trennung von Kindesvater Chris Broy single
  • In der Vergangenheit wurde die Influencerin bereits des Öfteren von Männern enttäuscht
  • Jetzt verrät sie, wie sich ihre Einstellung zum Dating verändert hat

Eva Benetatou: Sie hat schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht

Influencerin Eva Benetatou hat nur einen Mann in ihrem Leben, und das ist ihr Sohn George. Noch vor der Geburt trennte sie sich von dessen Vater Chris Broy in einer medialen Schlammschlacht. Das Patchwork-Familienleben scheint für die Eltern nicht ganz so einfach zu sein, denn auch wenn beide sich ihrem Kind zuliebe zusammenreißen, verriet Eva, dass Chris seinen Sohn nur sehr selten sieht

Doch nicht nur von Chris wurde Eva enttäuscht, in der Vergangenheit machte die gebürtige Griechin bereits mehrfach schlechte Erfahrungen mit Männern, sodass sie nun sehr vorsichtig geworden ist, was das Dating angeht.

Eva Benetatou: "Ich bin vorsichtig, wem ich vertraue"

Die Erfahrungen haben Eva gelehrt, dass sie in Zukunft ganz genau darauf achten wird, welchen Mann sie in ihr Leben lässt, verriet sie nun gegenüber "Promiflash":

Ich habe viele Erfahrungen gemacht in den letzten Jahren und die letzte Beziehung hat mich sehr geprägt – wo ich sage: Ich bin vorsichtig, wem ich vertraue und wem ich mich öffne.

Einen neuen Partner in ihrem Leben würde sie trotzdem nicht ausschließen. Denn wie Eva kürzlich erzählte, ist sie durchaus bereit für eine neue Liebe, auch wenn sie momentan nicht aktiv danach sucht. Ihre Erwartungen hätten sich jedoch auch einfach schlichtweg erhöht, so die Influencerin:

Meine Ansichten haben sich geändert, was Männer angeht. Ich weiß viel mehr, was ich will.

Für Eva steht jedoch fest, dass sie sich davon nicht verrücktmachen lässt:

Man darf den Spaß am Leben nicht verlieren.

Das scheint der alleinerziehenden Mutter auch zu gelingen. Und wer weiß, vielleicht findet sie ja ganz unverhofft doch noch einen Mann, der ihr Leben noch etwas spaßiger gestaltet, ganz ohne Enttäuschungen.

Verwendete Quelle: Promiflash

Lade weitere Inhalte ...