Gewinnt Zahnspangen-Trägerin Anna Germany's Next Topmodel?

Wolfgang Joop schwärmt von der elfenhaften 17-Jährigen - die Zuschauer sehen Betty vorn

Volle Lippen, große Augen, ein spezieller Look: GNTM-Kandidatin Anna sehen viele als Favoritin Das erste Foto der 17-Jährigen Thomas Hayo, Wolfgang Joop und Heidi Klum hat Kandidatin Anna schon beeindruckt

Zwar hat die neue Staffel "Germany's Next Topmodel" gerade erst begonnen - doch Kandidatin Anna Wilken, 17, gilt bei vielen schon als heimliche Favoritin. Schafft es die Schülerin trotz abstehenden Ohren und Zahnspange ins Finale?

Kampf mit einer Schlange

In der kommenden zweiten Folge (Donnerstag, 13. Februar, ProSieben) hat die süße Ostfriesin allerdings zunächst mit einem tierischen Shootingpartner zu kämpfen. Die 17-Jährige muss mit einer Schlange posieren - und die Panik steht ihr im Gesicht.

"Das wird sehr sehr schwierig - die hat 'ne richtige Phobie", erkennt Juror Thomas Hayo ganz richtig.

Python "Tommy" ist vielen Mädchen nicht ganz geheuer – erst recht nicht, wenn er sich um deren schlanken Hälse schlängelt. Unter solchen Bedingungen ein tolles Foto zu bekommen ist, auch ohne Angst vor Schlangen, nicht leicht.

Offenbar gelingt es der Kandidatin mit den 1,14 Meter langen Beinen jedoch, ihre Ängste zu überwinden - denn das Fotoergebnis ist überaus gelungen.

Wolfgang Joop: "I love the ears!"

Auch Jury-Star Wolfgang Joop schwärmt von Anna: "I love the ears! I love it!" Als Problem sieht er die feste Zahnspange des Mädchens nicht. Und tatsächlich: Sie hat den speziellen elfenhaften Model-Look, mit dem sie es weit bringen könnte

Ohne Probleme kam die 17-Jährige, die die 12. Klasse des Wirtschaftsgymnasiums in Wittmund besucht, in die Top 25.

Betty liegt beim Publikum deutlich vor Anna

Mit ihrem besonderen Aussehen haben die Zuschauer offenbar noch Probleme. Denn als Heidi Klum vergangene Woche die Portraits ihrer "Meeedchen" auf Facebook postete, bekam Anna "nur" rund 1100 Likes, während die klassischere Schönheit Betty über 21.000 "Gefällt mir"-Klicks einheimste. Die Brünette ist es auch, die das Wochenvoting auf der Homepage von "GNTM" anführt.

Doch am Ende entscheiden nicht die Zuschauer, wer ins Finale kommt, sondern die Jury. Und da hat Anna gute Chancen...

Hier gibt's den Vorschau-Clip mit Annas Schlangen-Phobie!

Themen