GNTM - Samantha muss um ihre blonde Mähne bangen

Wie das Umstyling für sie endet ist schon auf Instagram zu sehen

Auf ihre blonden langen Haare ist Samantha stolz Aber beim großen Umstyling werden Samanthas Haare rot gefärbt Samantha scheint sich jedoch damit angefreundet zu haben Auch Simona bekommt einen neuen Look für GNTM Ein Pony betont Simonas blaue Augen

Besonders spannend für die Zuschauer - und nervenaufreibend für die Kandidatinnen - wird jedes Jahr das große Umstyling bei "Germanys Next Topmodel". Färben, Schneiden, Stylen - für viele der "Määädchen" gar nicht so einfach. Auf Instagram konnten wir schon ein paar der Ergebnisse finden!

Samantha machte schon im Voraus deutlich, was ihre größte Angst ist: Dass Heidi ihre Haare abschneiden lässt. Sie hat aber auch wirklich lange, blonde Haare - oder eher: sie HATTE lange, blonde Haare!

Der Farbtopf wartet auf Samantha

Auf ihrem Instagram-Account konnten wir bereits entdecken, dass ihr die Schere fern geblieben ist. Dafür bekamt sie allerdings eine neue Haarfarbe! Denn am 22. Dezember postete die Berlinerin ein Bild von sich - als Rotschopf!

Und auch Kandidatin Simona bekommt einen neuen Look. Ein Pony wird ihre blauen Augen noch mehr betonen Das konnten wir auf ihrem Statigram-Profil sehen. Wie sie sich mit ihrem neuen Look anfreunden wird, werden wir aber erst nächste Woche Donnerstag, 20. Februar, erfahren.

Sind Lisas Haare noch zu retten?

Da wird es auch spannend für Lisa. Denn bei ihr begann das Umstyling schon beim Casting, als Heidis Stylistin persönlich mit Schere und Co. retten mussten, was zu retten war. Denn mit den billigen Extensions, die ihr am Kopf klebten, wäre sie niemals weiter gekommen.

Beim großen GNTM-Umstyling muss daran natürlich weiter gearbeitet werden.