So bedankt sich GNTM-Siegerin Steffi bei Fans und Jury

Wolfgang Joop und Heidi Klum glauben an eine erfolgreiche Karriere

Es kann am Ende immer nur eine geben. Stefanie Giesinger, 17, ist seit Donnerstag, 8. Mai, „Germany’s Next Topmodel“ und kann ihr Glück noch gar nicht richtig fassen. Jetzt meldet sich die Schöne zu Wort und bedankt sich bei allen, die sie unterstützt haben.

Wenn sie alles richtig macht, könnte schön bald eine große Karriere auf sie warten, auch wenn Micaela Schäfer, 30, erst kürzlich behauptet hat, dass man bei „‚GNTM‘ kein Topmodel wird“.

Wird sie erfolgreich?

Doch zeigen ehemalige Gewinnerinnen wie Lena Gercke oder Sara Nuru, dass man eben doch langfristig im Geschäft bleiben kann. Nur sollte man nicht vergessen, wer alles einen unterstützt hat.

Auf ihrer Facebook-Seite schreibt Steffi: „Ich kann es nicht oft genug sagen!! Es macht mich so glücklich, den Titel zu tragen!! Ohne euch hätte ich das nieeee geschafft! Küsse!! Gute Nacht #loveJoop“ und zeigt sich auf einem Foto strahlend mit dem sympathischen Juror Wolfgang Joop, 69, der eine Menge von ihr hält.

Bisher hat Steffi also alles richtig gemacht, denn nicht nur die Jury glaubt an sie, sondern auch ihre Fans stehen voll und ganz hinter ihr. 

Und dank des Busenblitzers von Jolina Fust, bleibt diese Staffel wohl noch länger im Gespräch.