Justin Bieber bringt Heidi Klum in Verlegenheit bei GNTM

Flirt über Twitter nach der Show

Heidi Klum ist ein alter Hase im Showbiz dachte man bis gestern bei seinem Auftritt bei “Germany's Next Topmodel“ Justin Bieber sie ordentlich in Verlegenheit brachte.

Justin Bieber, 18, wickelt nicht nur seine Fans um den Finger. Gestern, bei dem Finale bei “Germany's Next Topmodel“ bewies der Teenie-Schwarm, dass er auch eine Showgröße wie Heidi Klum aus dem Konzept bringen kann.

Nach seinem Auftritt nahm der 18-Jährige sogar neben der Model-Mama auf dem Sofa Platz und sorgte dabei sichtlich für Verlegenheit bei der Bergisch Gladbacherin. Mit charmanten Worten versuchte er mit Heidi zu flirten.

"Ich muss sagen, du machst mich etwas nervös und bringst mich ins Schwitzen", sagte Heidi zu ihm.

Später schrieb der Tennie-Schwarm dazu auf Twitter: "Das muss dir nicht peinlich sein @heidiklum. Du machst mich auch nervös und bringst mich ins Schwitzen ;)"

Heidi war von ihrem berühmten Gast scheinbar so angetan, dass sie noch ein Bild von sich mit Justin auf der Couch twitterte mit dem Kommentar: “Süß“

Schon vor dem GNTM-Finale war das Model ganz aufgeregt auf die Performance von dem Sänger. Heidi, pass nur auf, dass du Justins Fans nicht zu eifersüchtig machst.