GNTM: Heidis Models als heiße Nixen

Schöner Fang bei Heidi Klum

Sara Kulka macht als schöne Meerjungfrau eine tolle Figur Auch Konkurrentin Diana überzeugt als heiße Nixe Wow! Favoritin Luisa als bildhübsche Nixe Spaß am Set: Sarah-Anessa als Meerjungfrau und Model-Mama Heidi K

Ein stinkiges Shooting erwartet die Kandidatinnen von "GNTM" in der kommenden Sendung. Heidis Models müssen als Meerjungfrauen von Fischen umringt in einem Netz posieren. Das Ergebnis kann sich allerdings sehen lassen: Die Mädchen geben wunderschöne Nixen ab!

Viele Fische und in der Mitte eine wunderschöne Meerjungfrau – Heidi Klums Mädchen gehen dem Fotografen beim Shooting der Woche am nächsten Donnerstag, 17. Mai, im wahrsten Sinne des Wortes ins Netz.

Nach dem animalischen Raubtier-Shooting in der vergangenen Woche, bei dem die Mädchen komplett blank ziehen mussten, wird es diesmal maritim. Model-Mama Heidi Klum erklärt erst mal, was auf die Kandidatinnen zukommt: „Heute werden die Mädchen als Meerjungfrauen in einem Netz über einem Fischerboot hängen, mit stinkigen Fischen um sie herum.“

Zumindest von der Idee, als Meerjungfrau zu posieren, ist Sarah-Anessa, 18, begeistert: „Ich habe mir schon immer gewünscht, so ein Meerjungfrau- Shooting zu haben“.

Die übrigen Kandidatinnen halten allerdings wenig von ihren glitschigen Shooting-Partnern. „Ich will das nicht! Ich schwöre, ich kann das nicht!“ schreit Publikumsliebling Sara, 21, beim Anblick der Fische. Vielleicht steigt ja ihre Begeisterung, wenn sie ihr Styling und Outfit vorgeführt bekommt...

Neben großen schimmernden Flossen bekommen die Mädchen nämlich extra lange Perücken. Sarah-Anessa strahlt: „Die Perücke ist so schön, ich liebe sie! Ich habe schon gefragt, ob ich die nicht für immer behalten darf“. Da nimmt sie auch den toten Fisch in Kauf.

Doch der ist bei diesem Shooting nicht die einzige Schwierigkeit, wie Heidi Klum erläutert: „Dabei müssen sie wirklich jeden Muskel anspannen, dass sie wie tolle Meerjungfrauen aussehen und dabei natürlich auch nicht den Ausdruck vergessen!“

Augen zu und durch für die Mädchen! Doch plötzlich scheint es so, als wäre die ganze Arbeit für nichts gewesen, denn bei Luisas Shooting fällt der Fotograf Enrique Badulescu plötzlich mitsamt Kamera ins Wasser. Schnell ist er wieder auf dem Boot, aber die Kamera liegt auf dem Meeresgrund. Dominique, 22, und Sarah-Anessa sind entsetzt: „Das erste, was Dominique und ich gedacht haben, war ‚Jetzt sind die Fotos weg‘!“ Fällt das ganze Shooting ins Wasser oder können die Bilder geborgen werden?

Zudem erwartet die Mädchen eine Fashion-Show auf einem Flugzeugträger: Der Ort: „USS Midway“. Das Publikum: 100 Matrosen in Uniform! Die Aufgabe für Heidis Mädchen: Organisation einer Show von A-Z!

Welche Kandidatin kann hier positiv hervorstechen? Und warum wird die Show ausgerechnet für die Leipziger Göre Sara zum großen Problem? Wir sind gespannt: Die Antwort gibt's in der nächsten Sendung am Donnerstag.