'GNTM'-Jacqueline - Mit neuem Look sang sie bei Stefan Raab

Sie stellte bei 'TV Total' ihr Gesangstalent unter Beweis

Neuer Look: Jacqueline trägt statt Pony und rotblonden Fransenhaaren, glatte dunle Haare. Cool! So kennen wir Kirchenchor-Sängerin Jacqueline eigentlich. Doch dieser biedere Look ist nun passé

Wir sind sprachlos: nicht nur von Jacquelines krasser optischer Veränderung, sondern auch von ihrem Gesangstalent. Das stellte die 17-jährige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin nämlich gestern gemeinsam mit Stefan Raab bei "TV Total" unter Beweis.

"Kirchenmaus" Jacqueline stattete Raab am Mittwochabend, 24. April 2013, einen Besuch in Köln ab. Und da fiel sofort auf: Der Look ist neu.

Der zottelige Pony ist weg, die Haare sind nun glatt und dunkelbraun statt rotblond. Und statt Rüschen trägt die 17-Jährige eine trendige Skinny-Lederhose mit sexy High Heels.

Hat Heidi Klum ihre Stylisten etwa noch einmal um ein Make-Over bei der schüchternen "GNTM"-Teilnehmerin gebeten? Und ist das etwa ein Indiz dafür, dass die Kirchenchor-Sängerin, die bei ihren Mitstreiterinnen häufig für Lästereien sorgte, schon längst im großen "Germany's Next Topmodel"-Finale steht?

Das wissen wir zwar noch nicht, dafür kennen wir nun aber ihr Gesangstalent, welches sie mit Stefan Raab unter Beweis stellte.

Gemeinsam trällerte das Duo das Kirchenlied "Lobet den Herrn", bei dem Jacqueline mit hoher Kopfstimme ihr Bestes gab. Außerdem stellte die als Pastorentochter bekannte Hamburgerin noch umgehend klar: "Mein Vater ist kein Pastor. Der ist Software-Ingenieur."

Jacqui selbst strebt nach "GNTM" eine Karriere in der Kirche an: "Ich würde gern Pastorin werden und Theologie studieren. Ich habe mein Sozial-Praktikum in der Kirche absolviert und da habe ich gemerkt, dass wir unheimlich viel machen können, was mir Spaß bringt. Ich kann selber schreiben, die Predigt und habe mit Menschen zu tun."

Na, immerhin hätte sie einen Plan B in der Tasche. Aber wir sind uns sicher, dass die Kirche noch etwas warten muss. Schließlich gilt Jacqueline auch als Heidi Klums heimliche Favoritin

Seht hier den Auftritt von Jacqueline bei "TV Total".