'GNTM-Sophie - 'Ich habe meine Herkunft nie verleugnet'

Auf Facebook macht die 23-Jährige ihrem Ärger Luft

Sie galt bei Sophie machte jetzt via Facebook ihrem Ärger Luft Sophie kurz vorm Hot! Marie und Sophie vor ihrem Sophie beim Gefängnis-Shooting

Als Mit-Favoritin Sophie, 23, die diesjährige "GNTM"-Staffel freiwillig verließ, wurde heftig spekuliert, was der Grund dafür gewesen sein könnte. Kurz darauf berichtete die "T.Z.", Sophie heiße in Wahrheit Laura Jais und habe in der Model-Show bei ihrer Herkunft geflunkert. Nun nimmt die Ex-Kandidatin zu den Vorwürfen Stellung und macht via Facebook ihrem Ärger Luft. 

Die Zeitung hatte geschrieben, dass die 23-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen stamme statt aus München, wie bei "Germany's Next Topmodel" behauptet. Sophie sei zudem lediglich ihr zweiter Vorname und in München studiere die burschikose Schönheit erst seit wenigen Jahren.

Alles nicht wahr, sagt nun die Psychologie-Studentin. Auf ihrer Facebook-Seite postete sie jetzt ein langes Statement, in dem sie mit den Gerüchten aufräumt:

"Fragen und Posts à la 'Du bist eine Lügnerin, du heißt gar nicht so' oder 'Wieso verleugnest du deine Herkunft?' werden ab jetzt nicht mehr beantwortet. Ich habe wirklich keine Lust mehr das Woche für Woche wieder zu erklären und mich zu rechtfertigen", schreibt sie wütend.

Weiter zieht Sophie vom Leder: "Mal abgesehen davon, dass es überhaupt niemanden was angeht, wo ich im Moment wohne und welche verschiedenen Wohnorte ich in meinem Leben schon hatte (und das waren schon ein paar), sind diese ganzen Medienberichte über mich unwahr und übertrieben und sind nur entstanden, weil sich eine drittklassige Kleinstadtreporterin darüber geärgert hat, dass ich ihr kein Interview geben wollte/konnte."

Sophie habe "nie irgendetwas verleugnet und werde auch nie etwas verleugnen, schon gar nicht meine Familie oder meine 'Herkunft' (auf die ich sehr stolz bin by the way)."

Abschließend stellt sie klar:

"Wenn alle mal ein kleines bisschen ihr Hirn benutzen würden, dann würde eventuell auffallen, dass ich mich doch nicht vor Millionen Leuten im Fernsehen oute um danach ein Geheimnis daraus zu machen, wo ich aufgewachsen bin (und für alle Besserwisser: Mein Geburtsort ist MÜNCHEN)."

Themen