GNTM 2022: Tränen-Ausbruch! Drama beim Umstyling

GNTM 2022: Tränen-Ausbruch! Drama beim Umstyling - Diese Kandidatin ist gar nicht begeistert von ihrem neuen Look

Jedes Jahr wissen die "Germany's Next Topmodel"-Kandidatinnen, was beim Umstyling auf sie zukommt, und jedes Jahr brechen sie dennoch in Tränen aus. Auch beim diesjährigen Umstyling, das am Donnerstag stattfindet, gibt es wieder eine Menge Drama.
  • Das Umstyling sorgt bei "Germany's Next Topmodel" jedes Jahr für Aufregung
  • Auch in diesem Jahr sind die Kandidatinnen von Dauerwelle, Farbe und Co. gar nicht begeistert
  • Am Donnerstag bekommen die Zuschauer die neuen Looks zu sehen

GNTM: Diese Staffel strotzt vor Drama

Die aktuelle Staffel GNTM kann schon jetzt einiges an Drama bieten: Die älteren Kandidatinnen sorgten bei den Zuschauern für Begeisterung, Sophies Art nervt die Fans so sehr, dass diese sich weniger Sendezeit für das Nachwuchs-Model wünschen und das sich hartnäckig haltende Gerücht, Viola sei eine Fake-Kandidatin, eingeschleust von Jan Böhmermann sorgen für Aufregung. Doch all das ist nichts gegen das, was uns in der kommenden Folge erwartet: das Umstyling

Die Zuschauer und Modelmama Heidi Klum können sich auch dieses Jahr wieder auf einige Veränderungen freuen, während die Mädchen mit ihren neuen Looks zu kämpfen haben. 

GNTM: Die Veränderungen werden "extrem"

Während Heidi voller Vorfreude ist, blicken die verbliebenen Kandidatinnen mit Grauen auf die bevorstehende Woche. Die Model-Chefin frohlockt:

Die Klingen sind geschärft! Die Looks sind entschieden.

Heidi verrät, dass zwar nicht alle Models einen neuen Look bekommen werden, "die Veränderungen aber umso extremer"sein werden.

Die Models sind jedoch nicht so erfreut, vor allem Noëlla, die vergangene Woche  als Auslöser für Lenaras freiwilligen Exit für Aufregung sorgte, scheint ganz und gar nicht begeistert zu sein. Im Trailer ist zu sehen, wie die Topmodel-Anwärterin in Tränen ausbricht und von ihrer Typ-Veränderung alles andere als begeistert zu sein scheint. Als sie dann auch noch neue Farbe in die Haare bekommt, scheint dies endgültig zu viel für sie zu sein. 

Neben neuen Scherenschnitten können sich die Zuschauer auf viel Farbe und sogar eine Dauerwelle freuen. Welche Kandidatinnen es erwischt, erfahren wir dann am Donnerstag um 20:15 Uhr.

"Germany's Next Topmodel" läuft immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Verwendete Quellen: ProSieben, Gala, InTouch


Lade weitere Inhalte ...