"Goodbye Deutschland": Alles aus und vorbei? "Schweren Herzens abgeben"

"Goodbye Deutschland": Alles aus und vorbei? "Schweren Herzens abgeben" - Bitterer Rückschlag

Dass der Traum von einem neuen Leben im Ausland nicht immer klappt, wie erhofft, erlebt ein "Goodbye Deutschland"-Paar jetzt am eigenen Leib ...

  • 2009 wanderten Serge und Yvonne Hornung nach Frankreich aus
  • Nun möchte das "Goodbye Deutschland"-Paar einen Neuanfang wagen
  • Doch das Paar steht vor einer großen Herausforderung

"Goodbye Deutschland": Herber Rückschlag für Familie Hornung

Gibt dieses Paar den Traum von einem Leben in Frankreich auf? 2009 wagten Yvonne und Serge Hornung den Schritt ins Ausland. Gemeinsam mit ihrer Tochter Alizée zog das Paar von Baden-Baden nach Chamboriguad und ließ sich dabei von der beliebten VOX-Show "Goodbye Deutschland" begleiten. Serge und Yvonne eröffneten in Südfrankreich schließlich eine kleine Pension, doch jetzt - über zehn Jahre später - steht das Gasthaus offenbar vor dem Aus.

Schon Anfang Januar gaben die Auswanderer bei "Goodbye Deutschland" bekannt, einen Käufer für ihre Pension zu suchen, um sich ein neues Anwesen an der Côte d’Azur aufzubauen - doch das war offenbar ein Fehler, denn der Käufer sprang offenbar ungeahnt ab und tauchte unter, bis heute haben Serge und Yvonne kein Geld erhalten, auch ein Gerichtsvollzieher konnte den einstigen Interessenten nicht ausfindig machen.

"Goodbye Deutschland": "Müssen Pension schweren Herzens abgeben"

Aus diesem Grund wandten sich die "Goodbye Deutschland"-Auswanderer via Instagram an die Fans, um doch noch einen Nachfolger zu finden:

Yvonne und Serge verkaufen ihr kleines Paradies mitten in den Cevennen. Die beiden Auswanderer wollen kürzer treten. Ihre Pension müssen sie schweren Herzens abgeben und suchen einen liebevollen Nachfolger für ihr Herzensprojekt,

heißt es auf dem offiziellen Account der VOX-Show.

Trotz aller Schwierigkeiten und Herausforderungen wollen Serge und Yvonne aber auf jeden Fall in Frankreich bleiben - auch wegen der gemeinsamen Tochter Alizée, die längst Fuß in ihrer neuen Heimat gefasst hat: "Alizée hat die ersten Prüfungen fürs Abibac abgeliefert und ist in der Vorbereitungsphase Richtung Abitur. Sie hat ihren ersten Freund und schwebt auf einer rosa Wolke", so Mama Yvonne.

Bleibt zu hoffen, dass sich für das "Goodbye Deutschland"-Paar am Ende alles so entwickelt, wie gewünscht!

"Goodbye Deutschland" kannst du dir auch jederzeit bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quellen: Instagram, femarn24.de

Lade weitere Inhalte ...