“Goodbye Deutschland”-Peggy Jerofke: Baby-Beichte

“Goodbye Deutschland”-Peggy Jerofke: Baby-Beichte - Weiterer Nachwuchs?

Wird die Familie der "Goodbye Deutschland"-Stars Peggy Jerofke, 42, und Steff Jerkel, 53, irgendwann noch mal wachsen? Peggy gibt Aufschluss über die Frage.
  • Die Gerüchte über eine Trennung zwischen Peggy Jerofke und Steff Jerkel halten an
  • Jetzt verrät Peggy, was sie über weiteren Nachwuchs denkt
  • Auch die Beziehungsfrage wird beantwortet

"Goodbye Deutschland"-Peggy Jerofke: Gibt es Nachwuchs?

Um Weihnachten spitzten sich die Gerüchte über eine Trennung der "Goodbye Deutschland"-Stars Peggy Jerofke und Steff Jerkel immer weiter zu. Schließlich versprach Peggy ihren Followern, dass sie demnächst deren Fragen beantworten würde. Die Antworten ließen bisher jedoch auf sich warten, doch jetzt gibt es endlich Klarheit: Ja, sie sind noch zusammen. Im Zuge dieser Fragerunde enthüllte Peggy dann allerdings noch eine ganz andere Frage, die den Fans auf der Seele brannte, nämlich die nach weiterem Nachwuchs.

"Goodbye Deutschland"-Peggy Jerofke: Nachwuchs? Ungewiss

"Stell mir eine Frage, die ich mit ja oder nein beantworten kann", forderte sie ihre Follower auf. Doch ganz so eindeutig, wie es erst einmal wirkt, ist die Antwort auf die Baby-Frage dann doch nicht. Als ein User nämlich wissen möchte, ob sie gerne noch ein weiteres Kind hätte, antwortet Peggy:

Njain.

Ein weiterer Fan wissen, ob das Paar auf Mallorca bleiben wird. Die Auswanderin antwortet mit einem "ja", versieht das Ganze jedoch mit einem Emoji eines gebrochenen Herzens. Oje, glücklich klingt anders. Dazu kommt noch der Stress um das Restaurant, denn wie die Fragen ergaben, wird dieses weder im März noch im April eröffnen können. Das Paar hofft jedoch darauf, zumindest im Mai wieder die Türen öffnen zu können.

Doch die wichtigste aller Fragen kann Peggy mit "Ja" beantworten: "Bist du glücklich?" Und das ist schließlich die Hauptsache.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...