Guido Maria Kretschmer: "Ich bin manchnal gern für mich"

Der "Shopping Queen"-Liebling spricht offen über sein Erfolgsgeheimnis

Dieser Mann kann einfach alles! Seit Jahren erobert Designer Guido Maria Kretschmer, 50, mit "Shopping Queen" die Herzen der Zuschauer. Auch mit seiner Show "Geschickt eingefädelt" kommt der TV-Liebling bestens beim Publikum an. Aber was ist das Erfolgsgeheimnis sympathischen Star-Designers? Im Interview mit OK! sprach Guido über seinen Beruf, Verlustängste und verriet, was ihn glücklich macht.

"Mit meiner Nähmaschine kann ich überall überleben"

Guido vertraut nämlich ganz auf sein Talent und seine Fähigkeiten:

Ich habe ein Handwerk gelernt. Selbst, wenn alles weg wäre, weil Geld wertlos wäre, wüsste ich, ich nehme eine Nähmaschine mit unter dem Arm und kann überall auf der Welt wieder anfangen zu arbeiten,

sagt Guido Maria Kretschmer selbstbewusst im OK!-Interview. "Und diese Kraft macht mich glücklich. Das, was Frank, ich und die Hunde zum Leben brauchen, das nähe ich uns immer zusammen!", witzelt der sympathische Designer.

"Ich bin ganz safe mit mir!"

Auch Angst zu versagen hatte der 50-Jährige nach eigenen Aussagen noch nie - auch, als er noch nicht so erfolgreich war wie heute:

Verlustängste haben nie mein Leben bestimmt. Ich arbeite sehr gerne und mit Leidenschaft, bin aber auch manchmal sehr gerne zurückgezogen und für mich. Ich glaube, die Mischung ist das Geheimnis! Ich bin ganz safe mit mir,

freut er sich.

Und das sieht man Guido auch wirklich an.