GZSZ: Fremdgeh-Schock!

GZSZ: Fremdgeh-Schock! - Achtung, Spoiler ...

Emily (Anne Menden, 36) und Paul Wiedmann (Niklas Osterloh, 32) führen eine unkomplizierte Ehe. Im GZSZ-Kosmos gelten sie als DAS Traumpaar. Doch das könnte schon bald vorbei sein. Denn als Paul aus Kanada zurückkommt, ist nichts wie es einmal war.

GZSZ: Wird sich dieses Traumpaar trennen?

Eine lange Zeit musste Emily Wiedmann (Anne Menden) ohne ihren Mann Paul (Niklas Osterloh) auskommen. Dieser verabschiedete sich vor einigen Monaten und brach nach Kanada auf. Während seiner Abwesenheit hatte Emily schwer zu kämpfen, nicht nur weil sie ihren Liebsten vermisste, sondern auch weil Tochter Kate (Zoé Baillieu, 9)  erfahren hat, dass Paul nicht ihr leiblicher Vater ist. Für das Mädchen brach eine Welt zusammen. 

Kate will aber nicht so ganz glauben, dass Paul die ganze Zeit eingeweiht war und geht davon aus, dass ihr "Papa" deshalb Berlin verlassen hat. Emily macht kurzen Prozess. Sie will ihre Tochter vom Gegenteil überzeugen und beschließt gemeinsam mit Kate Paul nach Kanada zu folgen.

Nun kehrt Paul zurück zum Kolle-Kiez. Kate ist super aufgeregt und will ihrem "Papa" einen herzlichen Empfang bereiten. Sie malt etliche Kanada-Flaggen, will Muffins backen und die ganze Wohnung in den Farben rot und weiß schmücken. Doch in der Folge merkt man schnell, dass Paul nicht so begeistert von seiner Rückkehr ist, wie seine Familie. Er bittet den Taxifahrer, der ihn nachhause brachte sogar noch eine Extrarunde zu fahren, um nicht aussteigen zu müssen.

Mehr zu GZSZ liest Du hier:

GZSZ: Achtung Spoiler!

In der Wohnung angekommen, verhält er sich seltsam. Paul geht seiner Frau aus dem Weg und wechselt kaum ein Wort mit Emily. Schließlich spricht die Designerin ihren Mann auf sein Verhalten an und fragt: "Was ist los? Du bist schon die ganze Zeit so komisch." Daraufhin antwortet Paul:

Ich hab' Dich betrogen!

Der Schock ist seiner Frau ins Gesicht geschrieben und auch die Zuschauer dürften sich eine andere Rückkehr von Paul gewünscht haben. Denn die eingeschweißten GZSZ-Fans wissen, Paul und Emily haben schon viel gemeinsam durchgemacht und gelten als echtes Traumpaar. Sei es das Drama um Kates Vaterschaft, eine versuchte Vergewaltigung oder eine Entführung. Das Paar ist unzertrennlich – zumindest bislang. 

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" siehst Du von Montag bis Freitag ab 19:40 Uhr bei RTL oder jederzeit bei RTL+.

Verwendete Quellen: RTL

Lade weitere Inhalte ...