"Hochzeit auf den ersten Blick"-Samantha: Bitterer Rosenkrieg?

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Samantha: Abrechnung! Kommt es jetzt zum Rosenkrieg?

Nach ihrem Ehe-Aus zieht "Hochzeit auf den ersten Blick"-Bekanntheit Samantha ihren Sohn Kilian Koray alleine groß. Kümmert Serkan sich etwa nicht um seinen Nachwuchs?

"Hochzeit auf den ersten Blick": Ehe-Aus bei Serkan und Samantha

Serkan und Samantha gaben sich 2019 bei "Hochzeit auf den ersten Blick" das Jawort, ohne sich zuvor auch nur einmal gesehen zu haben. Doch das TV-Experiment funktionierte. Das Paar wurde sogar Eltern eines Sohnes. Doch Anfang Juli gab Samanatha überraschend bekannt, dass ihre Ehe zu Serkan nach über zwei Jahren gescheitert ist. Wie lange die beiden schon getrennte Wege gehen und was zum Liebes-Aus geführt hat, verriet sie nicht. Die Steuerfachangestellte machte jedoch deutlich, dass sie sich in Zukunft auf ihren kleinen Sohn fokussieren möchte:

Nur du und ich und alles, was noch kommt.

Serkan brauchte etwas länger, bis er sich öffentlich zu der Trennung äußerte. "Ja, wir sind getrennt. Für keinen von uns ist die aktuelle Situation einfach, aber wir werden einen Weg finden, diese schwere Zeit zu überstehen", erklärte er in einem Statement.

Interessiert Serkan sich nicht für seinen Sohn?

Kilian Koray lebt nach der Trennung bei Samantha. Und offenbar kümmert die TV-Bekanntheit sich allein um ihren Spross. Zu einer neuen Bilderreihe mit ihm schreibt Samantha auf Instagram:

Ich weiß, dass es schwer sein wird, eine alleinerziehende Mama zu sein, aber ich mache es lieber alleine als mit jemanden, der es nicht will. Ein Kind ist niemals ein Fehler, ein Problem, eine Last, eine Strafe oder ein Unfall. Ein Kind ist für immer ein Wunder.

Deutet Samantha damit etwa an, dass Serkan sich nicht für seinen Sohn interessiert? Unklar …

Fest steht, dass die Niedersächsin für Kilian Koray kämpfen möchte – notfalls auch allein. "Egal wie schwer dieser Weg sein sind, wir werden ihn gemeinsam gehen, mit ganz viel Kraft und ganz viel Liebe. Wir werden zusammenhalten und immer füreinander da sein. Wir werden uns gegenseitig Halt geben, wenn einer schwächelt. Wir werden geben, ohne zu verlangen. Wir werden es schaffen, auch alleine, vor allem aber glücklich", so Samantha abschließend.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...