A Great Big World- 'Doutzen ist unser Victoria's Secret-Fav'

OK! sprach mit der Band über ihren rasanten Erfolg

A Great Big World - Ian Axel und Chad Vaccarino stürmen die Charts Doutzen Kroes hat es den Jungs angetan Mit Christina Aguilera stürmen sie die Charts

Nachdem US-Superstar Christina Aguilera den Song „Say Something” zum ersten Mal gehört hatte, nahm sie umgehend Kontakt mit den beiden A Great Big World-Mitgliedern Ian Axel and Chad Vaccarino auf. Neben allerlei Lob und Komplimenten für die Qualität der hochemotionalen Ballade, schlug die Sängerin dem Duo vor, „Say Something“ in der TV-Show „The Voice“ aufzuführen, in deren Jury sie sitzt. Außerdem bot sie den beiden an, gemeinsam mit ihr eine neue Version des Songs einzuspielen. Und siehe da: Nach dem gemeinsamen Auftritt bei „The Voice“ schoss die Single sofort auf Platz eins der US-amerikanischen iTunes-Charts und auf Platz 1 der Billboard Hot Digital Song Charts! OK! Online sprach mit der Band, die bei der diesjährigen "Victoria's Secret"-Show auftreten durfte und die derzeit rasant immer erfolgreicher wird:

Hey Jungs, Glückwunsch zu eurem Erfolg. Wie fühlt sich das an?

Total surreal. Wir können nicht glauben, dass das alles passiert und vorallem so schnell passiert. Es ist alles, wovon wir geträumt haben und wir fühlen uns wie die glücklichsten Kerle auf dem Planeten.

Ihr habt dieses Jahr so viel erreicht. Was ist euer Traum, was wollt ihr in eurem Leben und eurer Karriere noch erreichen? 

Wir wollen um die Welt touren und uns weiterhin mit so vielen Menschen verbinden. Im letzten Jahr haben wir außerdem an einem Broadway-Musical gearbeitet und wir können es kaum erwarten, dieses fertigzustellen.  

Was ist die Geschichte hinter "Say Something", wer hat den Song inspiriert? 

In dem Song geht es darum, loszulassen. Wir hatten beide unglaublich gebrochene Herzen und fühlten uns gefangen in unseren giftigen Beziehungen. Diesen Song zu schreiben, hat uns geholfen, weiterzumachen. Es war unsere Therapie und wir haben unglaublich viel gelernt.  

Plant ihr, wieder mit Christina Aguilera zusammenzuarbeiten? 

Im Moment ist nichts geplant, aber wir hätten nichts dagegen. Sie ist großartig.  

Wie war es, mit ihr zu arbeiten?

Sie ist eine unglaubliche Künstlerin und lernt sehr schnell. Sie wollte nichts zu sehr planen. Alles was sie in der Aufnahme gemacht hat, hat nur wenige Anläufe gebraucht. Die Arbeit war sehr von Bestimmungen befreit.

Wer ist euer liebstes "Victoria's Secret"-Model?

Doutzen! Wir waren begeistert, dass sie als erste zu unserem Song rauslief. Wir haben sie Backstage getroffen und sie ist so ein Herzchen.

Was macht ihr an an Weihnachten? 

Wir beide verbringen Weihnachten mit unseren Familien. Ian wird in New Jersey sein und ich in Florida. Wir freuen uns auf die paar freien Tage, um endlich reflektieren zu können, was alles passiert ist.

Erzählt mal! Warum sollten wir euer Album kaufen? 

Das Album ist voll positiver Energie und Hoffnung. Es macht viel Spaß und wir sind uns sicher, es wird euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Interview: Sladjana Knezevic 

Hier gibt es den Clip zu "Say Something":