Angelina Heger im Interview - Was ist mit ihrem Studium?

OK! sprach mit der beliebten 'Bachelor'-Zweiten

Bevor Angelina Heger, 22, bei "Der Bachelor" zum Publikumsliebling Deutschlands wurde, studierte sie in Berlin Sozialpädagogik. Wir sprachen mit der hübschen Blondine über die Ereignisse der letzten Tage, eine mögliche Teilnahme am Dschungelcamp und fragten sie, ob sie weiterhin studieren möchte:

Wie geht es Dir jetzt, nachdem Du Christian gerade wiedergesehen hast? 
Nach wie vor gut. Ich habe mit Christian abgeschlossen. 

Was ist Deine Strategie, den Schmerz wieder zu verdrängen? 
Ach, die Zeit heilt alle Wunden und mir geht es auch schon wieder sehr gut. 

Was sind Deine Tipps gegen Liebes-Kummer? 
Ablenkung ist das beste Rezept.

Kannst Du es nach Christians Erklärung besser verstehen, warum er sich nicht für Dich entschieden hat? 
Nein, da ich das von ihm nicht als Antwort akzeptieren konnte, da es keine plausible Antwort gab, sondern nur ein schwammiges Drumherum. 

Glaubst Du, dass Katja und Christian lange zusammen bleiben werden? Die beiden sind irgendwie unterkühlt miteinander umgegangen... 
Mir ist ebenso aufgefallen, dass sie nicht so sehr vertraut und verliebt wirkten. Katja griff mehrmals nach seinen Händen, aber auf mich als außenstehende Person wirkte das sehr kühl. Aber ich denke, dass kann alles auch recht normal sein, weil die Beiden sich lang nicht sehen konnten und jetzt nochmal neu anfangen, sich einander zu nähern.

Warum hat er sich Deiner Meinung nach für die Falsche entschieden? 
Ich bin nicht der Meinung, dass sich Christian für die Falsche entschieden hat. Er hat sich für die Frau entschieden, bei der er denkt, dass sie die Richtige ist. Da möchte ich mir nicht erlauben, das als richtig oder falsch zu beurteilen. 

Denkst du im Nachhinein noch, dass Christian seine große Liebe finden wollte? 
Ich mag mir darüber kein Urteil erlauben, da nur Christian selbst weiß, ob er das Richtige getan hat. 

Wirst Du demnächst was Männer angeht vorsichtiger sein und nicht direkt dein Herz auf den Tisch legen? 
So etwas plane ich nicht. Es kommt so wie es kommt. 

Würdest Du Christian noch eine Chance geben, wenn er sich doch noch umentscheiden würde? 
Nein, niemals. Er hat sich einmal gegen mich entschieden und dabei bleibt es – zumal ich mit ihm abgeschlossen habe. 

Mit der Erfahrung im Gepäck: Wie stellst Du Dir Deinen Traummann vor? 
Ich habe da nach wie vor keine feste Vorstellung. Der Mann muss mir einfach gefallen. 

Zum Promi-Dinner: Wie ist es für Dich, Deine Konkurrentin Katja zu bekochen? 
Ich mache mir da eigentlich keine großen Sorgen. Ich hoffe nur, dass Sie und die Anderen mein Essen mögen. 

Könntest Du Dich wieder mit Christian an einen Tisch setzen, sollte er dabei sein? 
Klar, er hat mir nichts Böses getan. 

Wie viele und was für Anfragen hast Du gerade auf dem Tisch? 
Es gibt einige Anfragen, aber da ich neu auf dem Gebiet bin, kann ich nicht einschätzen, ob das viele oder wenige Anfragen sind. 

Könntest Du Dir vorstellen, beim Dschungelcamp mitzumachen? 
Ach, das lasse ich mir offen und entscheide dann spontan. 

Würdest Du noch einmal die große Liebe im TV suchen? Zum Beispiel als Bachelorette? 
Klar, ich bin ja leer ausgegangen und an für sich war es ja eine tolle Erfahrung, die ich nicht bereuen werde. 

Was sind Deine persönlichen Träume für die Zukunft? 
Dass meine Familie gesund und glücklich bleibt. 

Was sagt Deine Familie zu Deiner Karriere in den Medien? 
Sie sind sehr stolz auf mich und immer für mich da. 

Würdest Du gerne die Studium beenden oder wird das jetzt auf Eis gelegt? 
Ich pausiere derzeit, möchte das Studium aber definitiv fortsetzen 

Hast Du noch Kontakt zu den anderen Mädels? Mit wem hat sich eine Freundschaft entwickelt? Was macht ihr so zusammen? 
Eigentlich weniger. Außer mit Susi – mit ihr schreibe ich noch ab und zu.