"Bauer sucht Frau"-Nils: "Inka Bause war mir ganz egal"

Der Schleswig-Holsteiner hatte nur noch Augen für Sandrina!

Hat Amor gleich in der ersten Folge der neuen Staffel "Bauer sucht Frau" zugeschlagen? Bei Bauer Nils, 28, aus Schleswig-Holstein und seiner hübschen Sandrina, 22, sieht es ganz so aus! Wieso der Norddeutsche überhaupt bei der RTL-Kuppelshow mitmacht, wie es vor der Kamera so ist und wie er Moderatorin Inka Bause fand, hat er uns im exklusiven Interview verraten!

"Jeder findet seine Freundin ja anders"

Wieso suchst du eine Frau im Fernsehen?
Meine Cousine hat überlegt, dass ich mich dafür anmelden sollte. Und dann dachte ich: Warum nicht. Jeder findet ja seine Freundin anders. Ich wollte das einfach mal ausprobieren.

Du bist seit zwei Jahren Single. Wieso hat es bisher denn nicht mit den Frauen funktioniert? Lag das an dir oder an den Frauen?
An mir (lacht). Nein, im Ernst, es hat bisher einfach nicht gepasst. Die Frauen hatten wenig Bezug zur Landwirtschaft. Es war einfach nicht die Richtige dabei.

"Sie kann ruhig ihr eigenes Leben haben"

Soll denn deine Freundin auf dem Hof mitarbeiten?
Auf den Hof ziehen ja. Mitarbeiten, nein. Ich verlange nicht, dass die Frau auf dem Hof mitarbeitet. Sie kann ruhig ihr eigenes Leben haben. Es ist ja wahrscheinlich sogar einfacher, wenn man zwei Einkommen hat. Dann kann man vielleicht mal in Urlaub fahren.

Wie hast du das Scheunenfest empfunden?
Das war der Wahnsinn, es war wirklich ein toller Abend. Als da alle standen und die Frauen reinkamen, war ich total aufgeregt und richtig nervös.

Und wie war es, Inka Bause zu treffen?
Es war ganz schön, sie mal persönlich kennenzulernen. Aber ich hatte dann nur noch Augen für meine beiden Frauen, da war mir Inka ganz egal.

"Ich will die Frau nicht überfallen"

Hast du dir vor der Sendung Gedanken gemacht, wie weit du vor der Kamera gehen wirst?
Gedanken hab ich mir gemacht, aber mich nicht dran gehalten (lacht). Wichtig ist mir, auf die Frau zu achten, welche Signale sie sendet. Ich will sie nicht überfallen. Aber die Entscheidungen sind natürlich spontan, man muss da nicht extra einen Plan machen.

War es denn komisch vor der Kamera?
Man vergisst die Kamera wirklich schnell. Es ist einfach, da nicht reinzugucken.

Was Nils zu Sandrina sagt, lest Ihr in der aktuellen OK!. Die nächste Folge "Bauer sucht Frau" läuft am Montag, 26. Oktober, 21.15 Uhr, auf RTL. 

Wird es was bei Nils und Sandrina?

%
0
%
0