Iris Klein: "Schlampe!" Sie wettert erneut gegen Yvonne Woelke

Iris Klein: "Schlampe!" Sie wettert erneut gegen Yvonne Woelke

Iris Klein, 55, kann Yvonne Woelke, 41, die angebliche Affäre mit Peter Klein, 55, einfach nicht verzeihen. Ganz egal, wie oft Yvonne beteuert, dass diese nie stattgefunden hat. 

Iris Klein: Fremdgeh-Drama um Peter Klein und Yvonne Woelke geht weiter

Kaum ein Dschungelcamp-Skandal hat für so viel Aufruhr gesorgt wie das Fremdgeh-Drama um Peter Klein und Yvonne Woelke. Seitdem Iris Klein die Vorwürfe auf Instagram publik machte, scheint es keine ruhige Minute mehr zu geben. Yvonne und Peter wiesen die Behauptung zwar von sich, doch Iris zog noch aus ihrem und Peters gemeinsamen Haus aus, bevor dieser überhaupt wieder gelandet war. Ihr Mann hingegen zeigte sich bei seiner Ankunft in Deutschland innig vertraut mit der angeblichen Affäre, sogar ein Video, das die beiden küssend in einem Aufzug zeigen soll, machte die Runde. Iris kündigte daraufhin die Scheidung an, bevor eine neue Entwicklung in der Geschichte die Fans schockierte: Die 55-Jährige schien das Ganze so sehr zu belasten, dass sie wegen eines "internistischen Notfalls" vom Notarzt ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Ihre Töchter Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger waren in großer Sorge, doch zum Glück scheint es Iris zumindest körperlich mittlerweile wieder besser zu gehen. Zumindest gut genug, um im Netz erneut bitterböse gegen Yvonne zu schimpfen, wie sie nun zeigte.

Iris Klein: "Ich bin fertig mit der Schlampe"

Nachdem Iris auf Facebook auf Wohnungssuche ging und im Zuge dessen Peter als "notgeilen alten Dackel" und Yvonne als "läufige Hündin" bezeichnete, wurde sie nun noch eine Spur ausfallender. In ihrer Instagram-Story ließ sie verlauten:

Ich muss mich jetzt um mich und meine Gesundheit kümmern und bin fertig mit der SchlampeKannst ihn haben!

Sie fuhr fort:

Auf zum nächsten verheirateten Mann... Interview danach nicht vergessen! Und nicht vergessen – schön der Ehefrau die Schuld geben!

Während Iris Yvonne gegenüber immer noch das Kriegsbeil zu schwingen scheint, scheint sie zumindest Peter gegenüber etwas aufgeschlossener zu sein. So würden sich die beiden in Ruhe treffen wollen, um über die Ereignisse sprechen"Sie wollen ihre Angelegenheiten klären“, hieß es. Im Bezug auf Yvonne scheint das für Iris jedoch nicht zu gelten...

Verwendete Quellen: Instagram, RTL

Glaubst du, dass sich Iris Klein und Peter wieder versöhnen?

0% (0)
0% (0)

Ihre Stimme wurde gezählt.

Lade weitere Inhalte ...